individuell veränderbar

7 Tage Highlights zwischen Melbourne und Adelaide

Melbourne - Ballarat - Grampians National Park - Mildura - Barossa Valley - Adelaide.

Auf dieser Reise haben wir Hotels und den Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

Photocredit Slider: Tourism Australia

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab € 829,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

1. Tag: Melbourne - Flughafen

Die Anmietung Ihres Mietwagens erfolgt am Flughafen.

Melbourne - Ballarat, ca. 115 km

Fahren Sie über den National Highway parallel zum Lerderderg State Park nach Ballarat.

AustralienVictoriaMelbourneBruecke AustralienVictoriaBallaratPinguin

Quality Inn Heritage on Lydiard 1 Übernachtung(en) 4* Standard room

Lage: Das Quality Inn Heritage on Lydiard, ein Boutique-Hotel in Ballarats wunderschöner historischer Lydiard Street im Stadtzentrum. Das Hotel umgibt die großartigsten Gebäude von Ballarats und war früher die Bank of NSW aus dem Jahr 1862 während der Goldminen-Ära. Jetzt in ein architektonisch gestaltetes Hotel umgewandelt, das stilvolles Erbe und moderne Unterkünfte bietet.

Einrichtung: Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören ein Fitnessraum, ein beheiztes Tauchbecken auf dem Dach, ein Spa und eine Sonnenterrasse, hochmoderne Funktionen und ein Konferenzraum.

Zimmer: Die Zimmerkategorien umfassen Standard-, Executive- und Superior-Zimmer mit 40-Zoll-LCD-Bildschirmen, kostenlosem Kabelfernsehen, hauseigenen Filmen und drahtlosem Internet. Einige Zimmer verfügen über Gaskamine, Kronleuchter und Blick auf die Lydiard Street.

HotelAustralienVICBallaratBendigoQuality Inn Heritage on Lydiard Zimmer HotelAustralienVICBallaratBendigoQuality Inn Heritage on Lydiard Bad

2. Tag: Ballarat - Sovereign Hill

Verbringen Sie den Tag in Sovereign Hill, einer lebendigen Museum-Goldgräberstadt, die die ersten 10 Jahre nach dem Goldfund von 1851 wiederauferstehen lässt. Damals kamen Tausende von internationalen Abenteurern auf der Suche nach ihrem Glück. Sie erstreckt sich über 10 Hektar auf einem ehemaligen Bergbaugebiet. Kostümierte Charaktere erwecken die Geschäfte, Hotels, Theater, Schulen, Fabriken, Goldbergwerke und Untertagebergwerke zum Leben. Machen Sie eine Tour durch die unterirdische Mine, suchen Sie nach echtem Gold, sehen Sie sich einen Goldguss im Wert von 150.000 Dollar an, besuchen Sie das Goldmuseum, fahren Sie in einer Pferdekutsche und schreiben Sie im Einraum-Schulhaus mit Füllfederhalter und Tinte.

Am Abend sehen Sie sich die millionenschwere Ton- und Licht-Show von Sovereign Hill an: Blood on the Southern Cross. Sie erzählt die dramatische Geschichte der Eureka-Rebellion von 1854, bei der Bergleute gegen unfaire Goldsteuern rebellierten und der Southern Cross-Flagge die Treue schworen.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Ballarat - Grampians NP, ca. 150 km

Fahren Sie über den Western Highway vorbei an der Hells Gap bis zum Grampians National Park.

D'Altons Studio 2 Übernachtung(en) 3* Spa Studio

Lage: Das D'Altons Studio bietet Ihnen eine komfortable Unterkunft inmitten der atemberaubenden Natur des Grampians Nationalparks. Das Hotel liegt in einer ruhigen und abgelegenen Umgebung, umgeben von üppigen Wäldern, majestätischen Bergen und klaren Seen. Für Naturliebhaber bietet der Grampians Nationalpark zahlreiche Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten. Unternehmen Sie Wanderungen auf den malerischen Wanderwegen, erklimmen Sie faszinierende Felsformationen wie den Pinnacle oder beobachten Sie wilde Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. Das freundliche Personal gibt Ihnen gerne Empfehlungen zu den besten Wanderwegen und Attraktionen in der Umgebung.

Einrichtungen: Das Hotel verfügt über eine Reihe von Einrichtungen und Dienstleistungen, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Entspannen Sie sich nach einem langen Tag voller Abenteuer im Grampians Nationalpark in unserer gemütlichen Lounge oder genießen Sie die frische Luft auf unserer Terrasse. Ein kostenloser Parkplatz steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung.

Zimmer: Die Zimmer im D'Altons Studio sind geräumig und geschmackvoll eingerichtet, um Ihnen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Jedes Zimmer verfügt über moderne Annehmlichkeiten wie ein bequemes Bett, ein eigenes Badezimmer, eine Klimaanlage, einen Flachbildfernseher und kostenloses WLAN. Einige Zimmer bieten auch einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

3. Tag: Grampians Nationalpark

Der Grampians Nationalpark ist ein atemberaubendes Naturschutzgebiet im südlichen Teil des australischen Bundesstaates Victoria. Bekannt für seine spektakuläre Landschaft, vielfältige Tierwelt und reiche kulturelle Geschichte, zieht der Nationalpark Besucher aus der ganzen Welt an. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von über 1.600 Quadratkilometern und umfasst beeindruckende Bergketten, tiefe Schluchten, üppige Wälder, malerische Wasserfälle und weite offene Ebenen. Die majestätischen Grampians-Berge dominieren die Region und bieten eine beeindruckende Kulisse für Outdoor-Abenteuer und Naturschönheiten.

Wanderwege durchziehen den Park und bieten Besuchern die Möglichkeit, die faszinierende Tierwelt und die einzigartige Flora zu erkunden. Der Pinnacle Walk ist einer der beliebtesten Wanderwege und führt zu den markanten Felsformationen der Pinnacles, von wo aus man eine atemberaubende Aussicht über die umliegende Landschaft hat. Weitere Wanderwege führen zu beeindruckenden Wasserfällen wie den MacKenzie Falls und Silverband Falls, wo Besucher erfrischende Bademöglichkeiten finden.

Neben der natürlichen Schönheit bietet der Grampians Nationalpark auch reiche kulturelle und historische Erfahrungen. Das Gebiet ist traditionelles Land der indigenen Koori-Völker, und Besucher können an geführten Touren teilnehmen, um mehr über ihre jahrtausendealte Kultur und Geschichte zu erfahren. Es gibt auch zahlreiche Felsmalereien und andere archäologische Stätten, die auf die lange Besiedlungsgeschichte der Region hinweisen.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

4. Tag: Grampians NP - Mildura, ca. 355 km

Fahren Sie auf dem Henty Highway eine etwas längere Strecke, die Sie an den Rand des Outbacks bringt, bis nach Mildura.

AustralienVictoriaGrampiansHuegel AustralienVictoriaGrampiansKangaroo

Seven Pines Motor Inn 1 Übernachtung(en) 4* Deluxe-Suite, 1 Schlafzimmer, Nichtraucher (Queen Deluxe)

Lage: Das Seven Pines Motor Inn ist ein charmantes Hotel in Mildura. Es liegt günstig in der Nähe des Stadtzentrums und bietet eine ideale Ausgangsbasis, um die Region zu erkunden. Das Hotel kombiniert Komfort, Gastfreundschaft und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu bieten. In der Umgebung des Hotels gibt es zahlreiche Attraktionen und Aktivitäten, die Sie erkunden können. Mildura ist für seine Weinberge, den Murray River und das reiche kulturelle Erbe bekannt. Besuchen Sie eine der örtlichen Weinkellereien, machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Fluss oder erkunden Sie die örtlichen Kunstgalerien und Museen.

Einrichtungen: Das Hotel bietet seinen Gästen auch eine Reihe von Einrichtungen und Dienstleistungen, um den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Dazu gehören ein Außenpool, in dem Sie sich an warmen Tagen erfrischen können, ein Grillplatz, an dem Sie köstliche Mahlzeiten zubereiten können, kostenfreie Parkplätze, Wäschemöglichkeiten und ein Tourenschalter, der Ihnen bei der Planung Ihrer Ausflüge in die Umgebung behilflich ist.

Zimmer: Das Seven Pines Motor Inn verfügt über eine Vielzahl von Zimmern, die den unterschiedlichen Bedürfnissen der Gäste gerecht werden. Die Zimmer sind geräumig, gut ausgestattet und bieten Annehmlichkeiten wie bequeme Betten, Klimaanlage, Fernseher, WLAN-Zugang, Kühlschrank, Tee- und Kaffeekocher sowie ein eigenes Badezimmer. Einige Zimmer verfügen möglicherweise auch über eine Kochnische oder einen Whirlpool.

5. Tag: Mildura

Mildura ist eine malerische Stadt im Nordwesten des australischen Bundesstaates Victoria. Sie liegt am Ufer des Murray River und ist bekannt für ihre wunderschöne Natur, ihr mildes Klima und ihre reiche Geschichte. Eine der Hauptattraktionen in Mildura ist der Murray River, der sich durch die Stadt schlängelt und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet. Sie können eine entspannende Bootsfahrt unternehmen, Kajak fahren oder am Ufer des Flusses spazieren gehen und die ruhige Atmosphäre genießen.

Die Region um Mildura ist auch für ihre erstklassigen Weingüter bekannt. Es gibt viele Weinberge und Keller, die Weinproben und Touren anbieten. Sie können die köstlichen Weine der Region probieren und dabei die idyllische Landschaft genießen. Für Naturliebhaber gibt es in der Umgebung von Mildura viele Möglichkeiten, die atemberaubende Flora und Fauna zu erkunden. Der Hattah-Kulkyne National Park liegt in der Nähe und bietet Wanderwege, Vogelbeobachtung und Campingmöglichkeiten.

Wenn Sie sich für die Geschichte und Kultur der Region interessieren, sollten Sie unbedingt das Mildura Arts Centre besuchen. Hier finden Sie Galerien, Theateraufführungen und Ausstellungen, die einen Einblick in die lokale Kunstszene geben.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Mildura - Barossa Valley, ca. 340 km

Fahren Sie über den National Highway A20 über das Lake Bonney Riverland nach Barossa Valley.

Barossa Weintal Hotel/Motel 2 Übernachtung(en) 3* Superior Room

Lage: Das Barossa Weintal Hotel/Motel liegt im malerischen Tanunda, im Herzen des Barossa Valley, nur eine Autostunde von Adelaide entfernt.

Einrichtung: Das Hotel liegt inmitten von Landschaftsgärten und verfügt über einen Außenpool, ein Spa, ein Restaurant, eine Bar, einen Flaschenladen und Pokerautomaten vor Ort

Zimmer: Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit kostenlosen Pflegeprodukten, einem Haartrockner und einer Dusche. Ein Flachbild-TV, eine iPod-Dockingstation und ein Telefon sind ebenfalls vorhanden.

HotelAustralienSouthAustraliaBarossaValleyBarossaWeintalHotel Exterior HotelAustralienSouthAustraliaBarossaValleyBarossaWeintalHotel Bedroom

6. Tag: Barossa Valley

Das Barossa Valley ist ein beliebtes Touristenziel, das für seine atemberaubende Landschaft, seine reiche Geschichte und seine weltberühmte Weinproduktion bekannt ist. Das Tal liegt etwa 60 Kilometer nordöstlich von Adelaide, der Hauptstadt von South Australia. Das Barossa Valley ist eines der ältesten Weinanbaugebiete Australiens und beheimatet einige der bekanntesten Weingüter des Landes. Die Region ist besonders für ihre kräftigen Rotweine, insbesondere Shiraz, berühmt. Eine Tour durch die Weingüter ist ein Muss für Weinliebhaber, um die verschiedenen Rebsorten zu probieren und die Handwerkskunst der Weinherstellung kennenzulernen.

Neben dem Wein bietet das Barossa Valley auch eine malerische Landschaft mit sanften Hügeln, Weinbergen und charmanten Dörfern. Sie können die idyllische Umgebung bei einer Fahrradtour oder einer Wanderung erkunden. Es gibt auch zahlreiche Picknickplätze und Aussichtspunkte, von denen aus Sie die atemberaubende Aussicht genießen können.

Die Region ist zudem reich an Kultur und Geschichte. Besuchen Sie das deutsche Dorf Hahndorf, das von deutschen Siedlern im 19. Jahrhundert gegründet wurde und immer noch seinen charmanten Charme bewahrt. Entdecken Sie die historischen Schlösser, Kirchen und Gebäude, die das Erbe der frühen Siedler widerspiegeln. Das Barossa Valley beherbergt eine Vielzahl von Restaurants und Cafés, die köstliche regionale Küche servieren. Probieren Sie lokale Spezialitäten wie deutsche Wurstwaren, Käse und frische Produkte. Es gibt auch regelmäßige Märkte, auf denen Sie lokale Produkte und handgefertigte Waren kaufen können.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

7. Tag: Barossa Valley - Adelaide, ca. 70 km

Fahren Sie die kurze Stecke nach Adelaide über die B31, die Sie durch die idyllische Lanschaft führt oder über die M2 und den Barossa Valley Way, die Sie mitten durch die Stadt vorbei am Gulf Saint Vincent führt.

Rückgabe des Mietwagens

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Angebotsnummer: 991640


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Australia Unlimited
Australia Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen inklusive:
    • unbegrenzter Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung AUD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 6 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • Dokumententasche

Gerne bieten wir Ihnen ein individuelles Anschlussprogramm sowie internationale Flüge an.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Melbourne - Flughafen

Tag 2

Ballarat - Sovereign Hill

Tag 3

Grampians Nationalpark

Tag 4

Grampians NP - Mildura, ca. 355 km

Tag 5

Mildura

Tag 6

Barossa Valley

Tag 7

Barossa Valley - Adelaide, ca. 70 km

 
Nach oben