individuell veränderbar

19 Tage Grand Australia

Sydney - Batemans Bay - Merimbula - Lakes Entrance - Wilsons Promontory - Melbourne - Apollo Bay - Warrnambool - Robe - Adelaide - Perth - Geraldton - Kalbarri - Monkey Mia - Carnavon - Coral Bay - Port Headland - Broome

Auf dieser Reise haben wir Hotels, den Inlandsflug und den Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

Photocredit Slider: Tourism Australia

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab € 2.525,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

1. Tag: Sydney Flughafen

Nach der Ankunft übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen.

Sydney - Batemans Bay, ca. 280 km

Fahren Sie über den Princess Highway entlang der Ostküste am Südpazifischen Ozean bis nach Batemans Bay.

AustralienNewSouthWalesSydneyHafen AustralienNewSouthWalesBatemansBayMeer

Lincoln Downs Resort 1 Übernachtung(en) 4* Superior Queen

Lage: Das Lincoln Downs Resort Batemans Bay liegt in der malerischen Stadt Batemans Bay an der Südküste von New South Wales. Das Hotel befindet sich in einer ruhigen und grünen Umgebung und bietet einfachen Zugang zu zahlreichen Stränden und Naturschutzgebieten. Es ist eine ideale Wahl für Reisende, die Ruhe und Entspannung suchen.

Einrichtungen: Das Lincoln Downs Resort Batemans Bay bietet seinen Gästen eine Vielzahl von Einrichtungen und Annehmlichkeiten, darunter einen Außenpool, einen Tennisplatz, einen Grillplatz und einen Kinderspielplatz. Es gibt auch Konferenz- und Veranstaltungsräume sowie kostenlose Parkplätze und WLAN im gesamten Hotel. Das hoteleigene Restaurant serviert köstliche Gerichte, die aus frischen, lokalen Zutaten zubereitet werden.

Zimmer: Die Zimmer im Lincoln Downs Resort Batemans Bay sind geräumig und komfortabel eingerichtet und bieten Annehmlichkeiten wie eine Klimaanlage, einen Flachbildfernseher, sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten. Es stehen verschiedene Zimmerkategorien zur Verfügung, einschließlich Standard-Zimmer, Familienzimmer und Suiten. Einige Zimmer verfügen auch über einen privaten Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Garten oder den Pool.

HotelAustralienNew South WalesBatemans BayLincoln Downs Resort Pool HotelAustralienNew South WalesBatemans BayLincoln Downs Resort dining area HotelAustralienNew South WalesBatemans BayLincoln Downs Resort Zimmer HotelAustralienNew South WalesBatemans BayLincoln Downs Resort Aussicht

2. Tag: Batemans Bay

Batemans Bay ist eine malerische Küstenstadt im Südosten Australiens, die am Ufer des wunderschönen Clyde River liegt. Die Stadt ist bekannt für ihre atemberaubenden Strände, unberührte Natur und ihre reiche Tierwelt. Eines der Hauptmerkmale von Batemans Bay ist die beeindruckende Clyde River Bridge, die das Stadtzentrum mit dem nördlichen Teil der Stadt verbindet. Diese ikonische Brücke bietet einen spektakulären Blick auf den Fluss und ist ein beliebter Ort für Spaziergänge und Fotos.

Die Strände von Batemans Bay sind einfach traumhaft. Surfer und Sonnenanbeter werden den Hauptstrand, den Surf Beach, lieben. Hier können Sie die Wellen genießen oder einfach nur in der Sonne entspannen. Für Familien ist der Corrigans Beach ideal, da er flach und sicher ist. Wenn Sie Ruhe und Abgeschiedenheit suchen, sollten Sie den ruhigen Strand von Pretty Beach erkunden. Die Tierwelt von Batemans Bay ist beeindruckend. Das Eurobodalla Nature Coast bietet eine Fülle von Tierbeobachtungsmöglichkeiten. Besuchen Sie den Mogo Zoo, um exotische Tiere wie Löwen, Giraffen und Affen zu sehen, oder machen Sie eine Bootstour entlang des Clyde River, um Delfine und sogar Pelikane zu entdecken.

Die Stadt selbst bietet eine Reihe von gemütlichen Cafés, Restaurants und Geschäften. Probieren Sie frische Meeresfrüchte in einem der Restaurants am Wasser oder bummeln Sie durch die lokalen Märkte, um regionale Produkte und Kunsthandwerk zu entdecken. In der Umgebung von Batemans Bay gibt es auch viele Naturattraktionen zu erkunden. Fahren Sie zum Murramarang National Park, um spektakuläre Küstenwanderungen zu unternehmen und einheimische Tiere wie Kängurus und Koalas in ihrer natürlichen Umgebung zu sehen.

Batemans Bay - Merimbula, ca. 175 km

Fahren Sie über den Princess Highway entlang der Ostküste nach Merimbula.

Robyns Nest Guesthouse 1 Übernachtung(en) 4* Standard Room

Lage: Das Robyns Nest Guesthouse befindet sich in Merimbula, einer wunderschönen Küstenstadt im Süden von New South Wales. Das Hotel liegt in einer ruhigen Gegend und bietet einfachen Zugang zu den Stränden, Restaurants und Geschäften der Stadt. Es ist eine ideale Wahl für Reisende, die nach einem ruhigen und erholsamen Aufenthalt suchen.

Einrichtungen: Das Robyns Nest Guesthouse stellt seinen Gästen eine Vielzahl von Einrichtungen und Annehmlichkeiten zur Verfügung, darunter einen Außenpool, einen Grillplatz, eine Gemeinschaftsküche und einen gemütlichen Loungebereich. Das Hotel bietet auch kostenlose Parkplätze und WLAN im gesamten Gebäude. Das freundliche Personal steht den Gästen zur Verfügung, um alle Anfragen und Bedürfnisse zu erfüllen.

Zimmer: Das Robyns Nest Guesthouse verfügt über eine Auswahl an Zimmern, darunter Doppelzimmer, Familienzimmer und Zweibettzimmer. Die Zimmer sind geräumig und komfortabel eingerichtet und verfügen über Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Flachbildfernseher und Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten. Einige Zimmer verfügen auch über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den Pool oder den Garten.

Photocredit: Robyn´s Nest Photocredit: Robyn´s Nest

3. Tag: Merimbula

Merimbula ist ein malerisches Küstenstädtchen, das an der Sapphire Coast im Südosten Australiens liegt. Es ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die die atemberaubende Schönheit der australischen Küste und ihre vielfältige Tierwelt erkunden möchten. Die Lage von Merimbula ist einfach spektakulär. Die Stadt erstreckt sich entlang einer wunderschönen Bucht, die von klarem, türkisfarbenem Wasser umgeben ist. Die idyllische Küstenlandschaft bietet eine perfekte Kulisse für eine Vielzahl von Aktivitäten im Freien.

Ein absolutes Highlight in Merimbula ist zweifellos das Wasser. Die Bucht ist ein Paradies für Wassersportarten wie Surfen, Segeln, Kajakfahren und Angeln. Die Strände sind makellos und laden zum Sonnenbaden ein. Besonders beliebt ist der Main Beach, der sich entlang der Promenade erstreckt und eine herrliche Aussicht auf das Meer bietet. Für Naturliebhaber ist Merimbula ein wahres Juwel. Der nahe gelegene Merimbula Lake und der Ben Boyd Nationalpark bieten reichlich Gelegenheit zum Wandern, Vogelbeobachten und Erkunden der einheimischen Tierwelt. Im Ben Boyd Nationalpark gibt es spektakuläre Küstenklippen, üppige Regenwälder und malerische Küstenpfade, die unvergessliche Ausblicke bieten.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Merimbula - Lakes Entrance, ca. 270 km

Von Merimbula machen Sie sich heute auf den Weg nach Lakes Entrance. Die Landschaft ist vom vielen Wasser geprägt und bietet tolle Ausblicke.

AustralienNewSouthWalesMerimbulaEidechse AustralienVictoriaLakesEntranceStrand

Bellevue on the Lakes 2 Übernachtung(en) 5* Classic Zimmer

Lage: Das Bellevue on the Lakes ist ein charmantes Hotel, das sich in perfekter Lage fast direkt am Wasser befindet. Mit Blick auf das glitzernde Wasser und umgeben von der atemberaubenden Naturkulisse bietet dieses Hotel den idealen Ausgangspunkt, um die Schönheit der Umgebung zu erkunden. Es liegt nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und bietet eine erstklassige Anbindung an lokale Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Einrichtungen: Das Bellevue on the Lakes bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, die einen komfortablen und angenehmen Aufenthalt garantieren. Zu den Hoteleinrichtungen gehören ein beheizter Innenpool und ein Whirlpool, in denen Sie sich entspannen und erholen können. Es gibt auch einen Fitnessraum, in dem Sie aktiv bleiben können. Für Geschäftsreisende steht ein gut ausgestattetes Businesscenter zur Verfügung. Das Hotel bietet außerdem kostenfreies WLAN in allen Bereichen und kostenfreie Parkplätze für Gäste.

Zimmer: Die Zimmer im Bellevue on the Lakes sind geräumig, elegant eingerichtet und bieten eine entspannte Atmosphäre. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Blick auf den See oder den Garten. Die Zimmer sind mit komfortablen Betten, einem eigenen Badezimmer, einem Flachbild-TV, einer Minibar, einer Klimaanlage und einer Kaffeemaschine ausgestattet. Einige Zimmer verfügen auch über eine Küchenzeile oder eine Whirlpool-Badewanne für zusätzlichen Komfort.

4. Tag: Lakes Entrance

Lakes Entrance ist eine malerische Küstenstadt in Victoria, Australien, die für ihre atemberaubende Lage am Übergang zwischen dem Tasmanischen Meer und den Gippsland-Seen bekannt ist. Die Stadt liegt am östlichen Ende des Gippsland-Lakes-Coastal-Parks und bietet Besuchern eine Fülle von natürlicher Schönheit und Freizeitmöglichkeiten. Ein markantes Merkmal von Lakes Entrance ist die "Ninety Mile Beach", ein beeindruckender Küstenabschnitt mit goldenem Sand, der sich über 90 Meilen (etwa 145 Kilometer) erstreckt. Dieser beliebte Strand ist ideal zum Sonnenbaden, Schwimmen und Surfen. Es gibt auch zahlreiche Möglichkeiten zum Angeln und Bootfahren, da die Stadt von einer Fülle von Wasserstraßen und Seen umgeben ist.

Ein Höhepunkt von Lakes Entrance ist der Cunninghame Arm, eine malerische Wasserstraße, die durch eine schmale Sanddüne vom Meer getrennt ist. Hier finden Sie eine Fülle von Booten, die entlang des Hafens festgemacht sind, und Sie können eine Bootstour unternehmen oder ein Boot mieten, um die Gewässer zu erkunden. Die Gippsland Lakes sind bekannt für ihre Artenvielfalt und sind ein Paradies für Vogelbeobachter. Mit etwas Glück können Sie Pelikane, Schwarzschwan, Reiher und viele andere einheimische Vögel sehen.
Lakes Entrance bietet auch eine Vielzahl von Restaurants, Cafés und Geschäften, in denen Sie lokale Küche, Meeresfrüchte und frische Produkte genießen können. Probieren Sie unbedingt die fangfrischen Meeresfrüchte wie Muscheln, Garnelen, Austern und Fisch.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

5. Tag: Lakes Entrance - Wilsons Promontory, ca. 270 km

Von Lakes Entrance fahren Sie heute in den wahrscheinlich schönsten Nationalpark von New South Wales, den Wilsons Promontory National Park. Genießen Sie die einmalige Flora und Fauna in dieser Region.

AustralienVictoriaLakesEntranceKangaroo AustralienVictoriaWilsonsPromonotoryMeer

Prom Country Lodge 1 Übernachtung(en) 3* Superior Queen

Lage: Die Prom Country Lodge befindet sich im Herzen von Foster in Victoria, Australien. Die Lage ist ideal für Gäste, die die Schönheit und Ruhe der australischen Landschaft genießen möchten. In der Umgebung des Hotels gibt es viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, darunter der Wilsons Promontory National Park, die Gippsland Lakes und die Strände der Bass Coast.

Ausstattung: Das Hotel bietet komfortable Zimmer mit modernen Annehmlichkeiten, um einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten. Es gibt kostenfreies WLAN, einen Außenpool, einen Tennisplatz, eine Sauna, ein Fitnessstudio, einen Kinderspielplatz und Grillmöglichkeiten. Für Geschäftsreisende gibt es auch Konferenz- und Tagungsräume. Das hoteleigene Restaurant serviert köstliche regionale Küche, die aus frischen lokalen Zutaten zubereitet wird. Die Bar bietet eine Auswahl an Weinen und Bieren aus der Region sowie leckere Cocktails. Das freundliche und zuvorkommende Personal des Prom Country Lodge steht den Gästen gerne mit Empfehlungen und Informationen zur Verfügung, um ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen.

Zimmer: Die Zimmer der Prom Country Lodge sind geräumig und bieten ein eigenes Bad, Klimaanlage, Heizung, Flachbildfernseher und Tee- und Kaffeezubehör. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und bieten alles, was man für einen angenehmen Aufenthalt benötigt.

HotelAustralienVICWilsons Promontry NPProm Country Lodge Zimmer HotelAustralienVICWilsons Promontry NPProm Country Lodge Garten HotelAustralienVICWilsons Promontry NPProm Country Lodge dining area Cafe

6. Tag: Wilsons Promontory

Wilsons Promontory, auch bekannt als "The Prom", ist ein atemberaubender Nationalpark im Südosten Australiens. Es ist eines der beliebtesten Reiseziele für Natur- und Outdoor-Enthusiasten und bietet eine beeindruckende Kombination aus spektakulärer Küstenlandschaft, üppigen Wäldern und einer reichen Tierwelt. Der Nationalpark Wilsons Promontory liegt am äußersten Ende des australischen Festlandes, etwa 200 Kilometer südöstlich von Melbourne. Die Anreise ist relativ einfach, und viele Besucher machen einen Tagesausflug oder planen einen längeren Aufenthalt, um die Schönheit und Vielfalt des Parks vollständig zu erleben.

Die Küste von Wilsons Promontory ist einfach atemberaubend. Hier finden Sie kilometerlange unberührte Sandstrände, kristallklares Wasser und beeindruckende Granitfelsen, die aus dem Meer ragen. Squeaky Beach ist einer der bekanntesten Strände des Parks und berühmt für seinen "quietschenden" Sand, der bei jedem Schritt unter den Füßen quietscht. Darüber hinaus bieten zahlreiche Wanderwege entlang der Küste atemberaubende Ausblicke auf das türkisfarbene Wasser und die felsigen Landzungen.

Im Inneren des Parks finden Sie dichte Wälder, in denen Eukalyptusbäume und Farne vorherrschen. Es gibt eine Vielzahl von Wanderwegen, die durch diese wunderschönen Landschaften führen und Ihnen die Möglichkeit geben, die einzigartige Flora und Fauna zu entdecken. Sie können auch auf den Gipfel des Mount Oberon wandern, von dem aus Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die umliegenden Berge, Wälder und Küstenabschnitte haben.

Wilsons Promontory beherbergt eine reiche Tierwelt. Sie können Kängurus, Wallabys, Emus und eine Vielzahl von Vogelarten beobachten. Eine der Hauptattraktionen des Parks ist die Möglichkeit, Wombats in freier Wildbahn zu sehen. Diese niedlichen und gemütlichen Kreaturen sind charakteristisch für die Region und begeistern Besucher jeden Alters.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Wilsons Promontory - Melbourne, ca. 210 km

Heute fahren Sie Richtung Nordwesten bis in die Großstadt Melbourne.

AustralienVictoriaWilsonsPromonotoryAussicht AustralienVictoriaMelbourneCity

The Savoy Hotel on Little Collins 1 Übernachtung(en) 4* Savoy Guest Room

Lage: Das Savoy on Little Collins Hotel befindet sich in der Innenstadt von Melbourne und bietet eine zentrale Lage, die es zu einer idealen Wahl für Geschäfts- und Freizeitreisende macht. Es liegt in der Nähe von wichtigen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten der Stadt.

Einrichtungen: Das Hotel bietet seinen Gästen ein kontinentales Frühstück sowie ein hauseigenes Restaurant, das innovative Gerichte der modernen australischen Küche serviert. Eine Bar lädt zum Entspannen ein. Das Hotel verfügt auch über ein Fitnesscenter, eine Sauna, eine 24-Stunden-Rezeption und ein Businesscenter.

Zimmer: Die Zimmer im Savoy on Little Collins Hotel sind elegant und stilvoll eingerichtet und bieten Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Flachbildfernseher, kostenfreies WLAN, Minibar, Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten sowie luxuriöse Bettwäsche und Handtücher. Einige Zimmer verfügen auch über eine eigene Terrasse, auf der man den Aufenthalt genießen kann.

HotelAustralienVICMelbourneThe Savoy Hotel on lLittle Collins Zimmer HotelAustralienVICMelbourneThe Savoy Hotel on lLittle Collins Bad HotelAustralienVICMelbourneThe Savoy Hotel on lLittle Collins von aussen HotelAustralienVICMelbourneThe Savoy Hotel on lLittle Collins Lobby

7. Tag: Melbourne - Apollo Bay, ca. 197 km

Heute verlassen Sie Melbourne und fahren in Richtung Südwesten zunächst, durch den Eliteort Geelong. Vorbei am Bells Beach können Sie oft Surfer beobachten, da hier die Wellen bis zu 5m Höhe erreichen. Weiter führt Sie die Route auf der Great Ocean Road, vorbei an Felsklippen und schönen Sandstränden bis zu Ihrem Ziel.

AustralienVictoriaMelbourneStadt AustralienVictoriaApolloBayKueste

Apollo Bay Guest House 1 Übernachtung(en) 4* Double Room Seaview

Lage: Das Apollo Bay Guest House ist ein einzigartiges Anwesen am Ufer der Great Ocean Road. Entspannen Sie sich und lassen Sie sich verwöhnen, während Sie dem Rauschen der Wellen lauschen. Genießen Sie den Charakter und Charme dieser französisch beeinflussten Residenz, eingebettet in die friedliche Umgebung des Barham River.

Einrichtung: Den Gästen steht ein Parkplätz zur Verfügung. Auf dem Gelände des Guest House gibt es eine Sonnenterrasse mit Gartenmöbeln.

Zimmer: Es gibt 2 Zimmer im Guesthouse mit Meerblick. Diese sind ausgestattet mit einem Queensize Bett. Es wird ein kontinentales Frühstück angeboten. Das Studio erstreckt sich über zwei Etagen. Im oberen Stockwerk gibt es ein Schlafzimmer mit Badezimmer.

HotelAustralienVICApollo BayApollo Bay Guest House Zimmer HotelAustralienVICApollo BayApollo Bay Guest House Terrasse HotelAustralienVICApollo BayApollo Bay Guest House Innenhof

8. Tag: Apollo Bay

Apollo Bay liegt in der Mitte der Great Ocean Road im Südwesten von Victoria. Die Landschaft rund um Apollo Bay ist geprägt durch die Regenwälder des Great Otway National Park, kleinen Flüssen sowie Wasserfällen. Es gibt zahlreiche Wanderwege, wie zum Beispiel den Great Ocean Walk oder den Otway Fly Treetop Walk. Am Mariner’s Lookout hat man einen fantastischen Ausblick über die Küste und den Ort selbst. Eine besondere Attraktionen, die nur 5 Minuten außerhalb von Apollo Bay liegt, ist das Wildlife Wonders. Wildlife Wonders lädt Sie ein, die wilde Seite der Great Ocean Road zu erleben und ein spektakuläres australisches Buschland zu erkunden, wo der Wald auf das Meer trifft. Besonders empfehlenswert ist die Dawn and Dusk Tour, wo Ihr Naturschützer-Guide exklusive Einblicke gibt in das Leben einiger der selten zu sehenden Tiere. Unser Tipp: Otway Eco Tours: Paddle with a Platypus (Schnabeltier) - Auf dieser geführten Kanutour können Sie mit hoher Sicherheit eines der seltensten Tiere Australiens in freien Wildbahn erleben - dem Schnabeltier.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Apollo Bay - Warrnambool, ca. 160 km

Fahren Sie auf der Great Ocean Road, die einen Blick über den Ozean ermöglicht, an der Südküste bis zu Ihrem Zielort.

AustralienVictoriaApolloBaySurfer AustralienVictoriaWarrnamboolBlumen

Lady Bay Resort 1 Übernachtung(en) 3* 1 Bedroom Luxury Studio Room

Lage: Das Lady Bay Resort befindet sich in einer wunderschönen Lage in Warrnambool und bietet einen einfachen Zugang zu den Sehenswürdigkeiten der Great Ocean Road. Die Umgebung bietet viele Aktivitäten, darunter Wanderungen entlang der Küste, Besuche im Tower Hill Wildlife Reserve und Golfplätze in der Nähe.

Einrichtungen: Das Hotel bietet eine Vielzahl von Einrichtungen, darunter ein Restaurant, das regionale Küche serviert, und eine Bar, in der man sich entspannen kann. Es gibt auch einen beheizten Innenpool, einen Whirlpool, eine Sauna und ein Fitnesscenter, die den Gästen zur Verfügung stehen.

Zimmer: Das Lady Bay Resort bietet eine Auswahl an geräumigen Zimmern, Apartments und Villen, die alle geschmackvoll eingerichtet und ausgestattet sind. Die Zimmer bieten zahlreiche Annehmlichkeiten, wie Klimaanlage, Flachbildfernseher, Kühlschrank und Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten. Die Apartments und Villen verfügen über voll ausgestattete Küchen, Wohnbereiche und teilweise auch Balkone mit Blick auf das Meer.

HotelAustralienVictoriaWarrnamboolLadyBayResort Exterior HotelAustralienVictoriaWarrnamboolLadyBayResort Bedroom

9. Tag: Warrnambool

Warrnambool ist eine Küstenstadt im Südwesten Australiens, die sowohl für ihre atemberaubende Natur als auch für ihre reiche Geschichte bekannt ist. Die Stadt liegt am Rande der spektakulären Great Ocean Road und ist von einer beeindruckenden Küstenlandschaft umgeben. Eines der bekanntesten Wahrzeichen von Warrnambool ist die spektakuläre Küstenformation "The Twelve Apostles", die eine kurze Autofahrt von der Stadt entfernt liegt. Diese majestätischen Felsformationen ragen aus dem Meer und bieten einen atemberaubenden Anblick, besonders bei Sonnenuntergang.

Warrnambool ist auch für seine reiche Tierwelt bekannt. Im Winter ziehen Wale entlang der Küste, und man kann sie oft vom Land aus beobachten oder an einer Walbeobachtungstour teilnehmen. Das Warrnambool Whale Watching Visitor Information Centre bietet Informationen über die besten Plätze, um Wale zu sehen. Für Geschichtsinteressierte bietet Warrnambool das Flagstaff Hill Maritime Village, ein Freilichtmuseum, das die Geschichte der Region und ihre maritimen Traditionen präsentiert. Besucher können historische Gebäude erkunden, alte Schiffe besichtigen und an interaktiven Ausstellungen teilnehmen, die die Vergangenheit wieder zum Leben erwecken.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Warrnambool - Robe, ca. 315 km

Fahren Sie heute über den Princess Highway an der Südküste Australiens zu Ihrem Zielort.

AustralienVictoriaWarrnamboolAussicht AustralienSouthAustraliaRobeKueste

Robe House B&B 2 Übernachtung(en) 4* Apartment

Lage: Das Robe House B&B befindet sich in der malerischen Küstenstadt Robe im Südosten Australiens und bietet eine charmante Unterkunft in historischer Umgebung. Es liegt in einer ruhigen Straße, nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum und dem Strand entfernt. Die Umgebung bietet eine Vielzahl von Aktivitäten wie Schwimmen, Angeln, Wandern und Radfahren.

Einrichtungen: Das B&B bietet eine Reihe von Einrichtungen, um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Es gibt ein Wohnzimmer und eine Bibliothek, wo Gäste entspannen und sich unterhalten können. Es gibt auch einen schönen Garten, der zum Entspannen und Erholen einlädt. Das B&B bietet auch kostenlose Parkplätze vor Ort.

Zimmer: Das Robe House B&B verfügt über fünf geräumige und komfortable Gästezimmer, die alle individuell eingerichtet sind. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad sowie einen Flachbildfernseher und kostenfreies WLAN. Einige Zimmer bieten auch eine eigene Terrasse oder einen Balkon.

HotelAustralienSARobeRobe House BB von aussen HotelAustralienSARobeRobe House BB Garten HotelAustralienSARobeRobe House BB Kueche HotelAustralienSARobeRobe House BB Zimmer

10. Tag: Robe

Das malerische Städtchen Robe ist perfekt, um Sonne zu tanken - und außerdem eines der elegantesten Reiseziele an der Küste Südaustraliens. Es lohnt sich, hier eine Übernachtung einzulegen, um an einem der schneeweißen Strände zu faulenzen, sich in mondänen Cafés und glamourösen Galerien sehen zu lassen oder von den Früchten des Meeres zu schlemmen. Es bietet sich ein Spaziergang auf dem Obelisk Coastal Trail an, bei dem man die Überreste eines Gefängnisses, des alten Anlegestegs sowie des Hafens bestaunen kann. Nach so viel frischer Meeresluft kann man seinen Appetit in einem der zahlreichen Seafood-Restaurants vor Ort stillen - Robe ist besonders für seine hervorragenden Langusten bekannt. Ein toller Absacker ist ein frischgebrautes Bier aus der lokalen Brauerei, der Robe Town Brewery.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

11. Tag: Robe - Adelaide, ca. 335 km

Fahren Sie heute über den Princess Highway, der über einen großen Teil Ihrer Strecke einen Ausblick auf Long Bay bietet und somit die lange Strecke wettmacht, bis zu Ihrem Zielort.

AustralienSouthAustraliaRobeStrand AustralienSouthAustraliaAdelaideBucht

Hotel Grand Chancellor Adelaide 1 Übernachtung(en) 4* Executive King Room

Lage: Das 4-Sterne-Hotel liegt im Zentrum von Adelaide, ist ca. 7 km vom Flughafen und knapp 250 Meter von der nächsten Bahn-Station entfernt. In wenigen Schritten erreichen Sie mehrere Restaurants und Bars und einige Sehenswürdigkeiten der Stadt. Die Rundle Mall ist nur 6 Gehminuten weiter und in ca. 1 km Entfernung befindet sich das Adelaide Oval, das Stadium der Stadt und auch der Central Market ist nur knapp 1 km entfernt.

Einrichtungen: Ihre Unterkunft verfügt über eine 24-Stunden-Rezeption mit Gepäckaufbewahrung, ein hauseigenes Restaurant und Bar, ein Fitnesscenter, eine Sauna und einen Whirlpool. Parkplätze sind gegen eine tägliche Gebühr von etwa 25,00 AUD nutzbar.

Zimmer: Die 220 harmonisch und modern gestalteten Zimmer verfügen über einen kostenfreien Zugang zum Internet, einen Fernseher, einen Wasserkocher, einen Kühlschrank, eine Klimaanlage, ein Bügeleisen, ein Telefon und ein voll ausgestattetes Badezimmer mit einer Badewanne oder Dusche und kostenfreien Pflegeprodukten.

12. Tag: Rückgabe des Mietwagens

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Adelaide - Melbourne

Heute fliegen Sie nach Melbourne. Bitte checken Sie rechtzeitig für Ihren Flug ein.

Perth - Flughafen

Übernahme Ihres Mietwagens.

Perth - Geraldton, ca. 415 km

Fahren Sie Richtung Norden auf dem Brand Highway. Sobald Sie Perth in Ihrem Mietwagen verlassen haben, fahren Sie nach Norden auf dem Brand Highway. Der erste Halt ist der Badgingarra National Park, etwa zwei Stunden entfernt, wo Sie sich auf dem atemberaubenden, zweistündigen Iain Wilson Nature Trail die Beine vertreten können. Sie sehen Wildtiere wie Kängurus, Emus und Keilschwanzadler. Die Wanderung bietet auch die Möglichkeit, einheimische Wildblumen wie die größte Eukalyptusblume der Welt, die Mottlecash, zu sehen. Eine weitere Stunde nördlich halten Sie an den Küstenstädten Dongara und Port Denison an (besuchen Sie das bezaubernde Seaspray Beach Cafe oder die familienfreundliche Southerlys Tavern). Genießen Sie regionale Produkte im Silverdale Olive Orchard oder Sie holen sich bei einer Tour mit Illegal Tender Rum Co einen preisgekrönten Bushtucker Spiced, bevor Sie für 30 Minuten nach Geraldton weiterfahren.

AustralienWesternAustraliaPerthAussicht AustralienWesternAustraliaPerthStreetArt

Nesuto Geraldton Apartment Hotel 1 Übernachtung(en) 4* Studio Apartment

Lage: Das Nesuto Geraldton Apartment Hotel ist ein modernes und stilvolles Hotel, das eine erstklassige Lage im Herzen der Stadt Geraldton bietet. Das Hotel ist von Geschäften, Restaurants und Sehenswürdigkeiten umgeben und bietet einen einfachen Zugang zu allem, was die Stadt zu bieten hat.

Einrichtungen: Die Einrichtungen des Nesuto Geraldton Apartment Hotels sind zeitgemäß und bieten alles, was man für einen komfortablen Aufenthalt benötigt. Es gibt ein Restaurant, eine Bar, einen Außenpool, ein Fitnesscenter und ein Businesscenter. Das Hotel bietet auch einen Wäscheservice und einen Concierge-Service.

Zimmer: Die Zimmer im Nesuto Geraldton Apartment Hotel sind geräumig und elegant eingerichtet. Sie verfügen über moderne Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Flachbildfernseher, WLAN und eine voll ausgestattete Küche. Die meisten Zimmer bieten auch einen Balkon mit Blick auf die Stadt oder das Meer.

HotelAustralienWAGeraldtonNesuto Geraldton Apartment Hotel Pool HotelAustralienWAGeraldtonNesuto Geraldton Apartment Hotel Kueche HotelAustralienWAGeraldtonNesuto Geraldton Apartment Hotel Zimmer HotelAustralienWAGeraldtonNesuto Geraldton Apartment Hotel Bad

13. Tag: Geraldton

Der einzigartige Lebensstil in Geraldton steht im Fokus, zieht Menschen an und hält sie fest. Durch das angenehme mediterrane Klima scheint fast immer die Sonne. Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur rund 33 ° C und im Winter 20° C. Die atemberaubende Küste von Geraldton bietet für Menschen aus aller Welt etwas, wie Angeln, Wassersport, Seelöwen beobachten oder Erholung pur an den wunderschönen Stränden. Auch mit einer florierenden Café- und Restaurantszene kann Geraldton punkten. Der kosmopolitische Lebensstil bietet auch eine Reihe moderner und ausgefallener Bars mit dem dazu passenden Nachtleben. Durch Tanz, Live-Musik, Festivals, Theater und Comedy hat Geraldton die Führungsposition in der Event- und Unterhaltungsszene in Western Australia. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen unter anderem die Saint Francis Xavier Cathedral, das HMAS Sydney II Memorial oder die Houtman Abrolhos Islands. Sie bestehen aus 122 Inseln und liegen nur ca. 60 Kilometer von Geraldtons Küste entfernt, erreichbar per Flugzeug oder Boot.

Photocredit: Tourism Australia

Credit:TourismAustralia Credit:TourismAustralia

Geraldton - Kalbarri, ca. 160 km

Wenn Sie den West Coastal Highway nördlich von Geraldton nehmen und in Northhampton die Port Gregory Road entlangfahren, kommen Sie direkt nach Port Gregory. Nur ein paar Kilometer vor dem Dorf befinden sich die Ruinen der historischen Lynton Convict Hiring Station von 1853. Hier lebten zu früheren Zeiten Gefangene. Kurz darauf zeigt sich der tatsächlich pinke Pink Lake (Hutt Lagoon). Seine Farbe erhält er von den Beta-Carotin produzierenden Algen. Zum Sonnenuntergang verändert sich die Färbung des Sees zu einem leichten Violett.

Kalbarri Edge Resort 2 Übernachtung(en) 3* Studio

Lage: 590 km nördlich von Perth und 400 km südlich von Monkey Mia gelegen. Das Anwesen befindet sich nur 200 m vom Stadtzentrum und nicht weit vom Strand und der Mündung des Murchison River entfernt.
Einrichtung: Sie müssen das Resortgelände nicht verlassen, um eine Pause einzulegen! Sie können einfach am Pool faulenzen und das ganzjährig warme Klima von Kalbarri genießen. Der Pool ist solarbeheizt und perfekt zum Entspannen auf einer Sonnenliege mit Ihrem Lieblingsroman. Neben dem Pool gibt es auch einen Unterhaltungsbereich mit Pavillon und kleinem Essbereich, sowie einen Grill und viele Liegestühle. Alle Einrichtungen und Zimmer befinden sich in einer wunderschönen, unberührten Lage, direkt neben dem Stadtzentrum. Die Unterkunft befindet sich inmitten ruhiger, landschaftlich gestalteter Gärten, die mit Palmen, Hibiskus, Frangipani, Känguru-Pfoten und vielen anderen farbenfrohen und tropischen Arten überschwappen.
Zimmer: Das Resort bietet verschiedene Unterkunftsarten. Deluxe Studio Room: Diese Deluxe Studio-Zimmer sind der perfekte Ausgangspunkt, um die herrlichen Sehenswürdigkeiten von Kalbarri zu erkunden. Mit einem Queensize- und einem Einzelbett sind sie ideal für Paare, Freunde und kleinere Familien. Jedes Studio verfügt über einen an der Wand montierten Flachbildfernseher mit Foxtel (kostenlos), ein separates Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und eine Küchenzeile. Die Küchenzeile verfügt über einen Minibar-großen Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach, Wasserkocher, Toaster, Mikrowelle mit Mikrowellen-Kochgeschirr, Besteck und Geschirr. Bitte beachten Sie, dass es keinen Ofen oder Kochfeld gibt, aber es gibt einen Grill am Pool, der bis zur Abenddämmerung in Betrieb ist.
Executive Spa Suite: Die Spa-Suite mit 1 Schlafzimmer ist ideal für Paare. Das Badezimmer verfügt über eine Waschmaschine/Trockner, einen Wäscheständer, eine ebenerdige Dusche und eine Spa-Ecke.
Ihre Küche ist komplett ausgestattet mit einem großen Kühlschrank, einer 2-Flammen-Keramikkochplatte, einem Geschirrspüler und einer Mikrowelle. Komplett mit Geschirr, Besteck, Kochutensilien und Küchenutensilien sowie einem Esstisch sind Sie bestens gerüstet, um während Ihrer Zeit bei uns wunderbare Mahlzeiten zuzubereiten, wenn Sie selbst kochen möchten. Der Wohnbereich verfügt über eine bequeme Couch, einen Flachbildfernseher mit Foxtel (kostenlos) und einen DVD-Player, damit Sie sich in Ihrer Freizeit bequem entspannen können. Grillen Sie auf Ihrem privaten Balkon, genießen Sie die späte Nachmittagssonne (und eventuell einen Wein) und entspannen Sie sich von den Abenteuern des Tages. 2 Bedroom Spa Apartment: Ein luxuriöses und stilvolles Apartment, perfekt für längere Aufenthalte und Familien. Unsere Spa-Apartments mit 2 Schlafzimmern und 2 Bädern sind eine Kombination aus einer Spa-Suite mit 1 Schlafzimmer und einem Studio und bieten Platz für bis zu 5 Personen in einem Kingsize-, einem Queensize- und einem Einzelbett.

14. Tag: Kalbarri

Kalbarri ist ein beliebtes Urlaubsziel für die Westaustralier. Kalbarri liegt an der Stelle, an der der malerische Murchison River in den Indischen Ozean mündet, ein beliebter Ort für Wassersportarten. Schwimmen oder surfen Sie am Chinaman's Beach oder entspannen Sie sich am Strand und beobachten Sie, wie die Pelikane gefüttert werden. Besuchen Sie den Rainbow Jungle, eines der schönsten Papageienhabitate Australiens, und schlendern Sie durch tropische Gärten, wo Sie spektakuläre Tiere wie Blauscheitelloris, Edelpapageie und Aras sehen können. Beenden Sie den Tag mit einer Bootsfahrt bei Sonnenuntergang in die Wildnis den Murchison River hinunter.

Kalbarri National Park

Verbringen Sie den Tag beim Bushwalking durch den atemberaubenden Kalbarri National Park mit seinen zerklüfteten Bergketten und rostroten Felsschluchten sowie dem dazwischen verlaufenden Murchison River. Zwischen Juli und Oktober ist dieser Park mit mehr als 800 blühenden australischen Wildblumenarten wie Banksien, Grevilleen, Känguru-Blumen und rotblühenden Eukalyptusbäumen übersät. Es gibt zwar mehrere kürzere Wanderungen, aber eine der landschaftlich reizvollsten Möglichkeiten ist der acht Kilometer lange Loop Hike. Der Weg beginnt und endet bei der am weitesten entfernten Sehenswürdigkeit des Parks, einem von Wind erodierten Felsbogen, der den Blick auf den Fluss unterhalb von Nature's Window umrahmt. Der Weg schlängelt sich bis zu den Ufern des Murchison River, bevor er wieder auf die Spitze der Sandsteinklippen führt. Auch der Four Ways Trail (Idinggada Yina), der am hübschen Z-Bend-Aussichtspunkt beginnt, ist sehr beliebt. Bei einem Hubschrauberflug können Sie den Park, die Küste und die atemberaubenden Abrolhos Islands aus der Vogelperspektive erkunden.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism AustraliaTourism

15. Tag: Kalbarri - Monkey Mia, ca. 400 km

Heute fahren Sie weiter auf dem North West Coastal Highway. Nach zweieinhalb Stunden erreichen Sie den Beginn des Shark Bay World Heritage Drive. Hier finden Sie außergewöhnliche Landschaften, Fossilien, sowie die seltenen Marsupial, die die Region zum Welterbe gemacht haben. Ein Zwischenstopp empfehlen wir bei den Hamelin Pool Stromatolites, um die ältesten lebenden Meeresfossilien zu sehen. Fahren Sie rechtzeitig weiter nach Monkey Mia, um dort den wunderschönen Sonnenuntergang zu erleben.

AustralienWesternAustraliaKalbarriAussicht AustralienWesternAustraliaKalbarriFenster

RAC Monkey Mia Dolphin Resort 1 Übernachtung(en) 3* Beach View Room

Lage: Das RAC Monkey Mia Dolphin Resort befindet sich im bemerkenswerten Welterbegebiet Shark Bay im Nordwesten von Western Australia. Treffen Sie die freundlichen, ansässigen Monkey Mia-Delfine, entdecken Sie atemberaubende Schnorchelplätze oder nehmen Sie sich einfach einen Moment Zeit, um sich mit dem Sand zwischen den Zehen an unberührten Stränden zu entspannen, die nur wenige Schritte vom Resort entfernt sind.

Einrichtung: Genießen Sie direkten Zugang zum Strand, schwimmen Sie in den Pools oder genießen Sie einen Drink und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Shark Bay vom The Boughshed Restaurant and Monkey Bar.

Zimmer: Neben Camping-Stellplätzen und Schlafsäalen für mehrere Personen (geteilte Sanitäranlagen) bietet das Resort auch Zimmer mit Blick auf den Pool oder den Garten, sowie Beachfront Villas mit 2 oder 3 Schlafzimmern.

HotelAustralienWAMonkey MiaRAC Monkey Mia Dolphin Resort von aussen HotelAustralienWAMonkey MiaRAC Monkey Mia Dolphin Resort Pool HotelAustralienWAMonkey MiaRAC Monkey Mia Dolphin Resort dining area HotelAustralienWAMonkey MiaRAC Monkey Mia Dolphin Resort Zimmer HotelAustralienWAMonkey MiaRAC Monkey Mia Dolphin Resort Bad

16. Tag: Monkey Mia (Shark Bay)

An den Ufern von Monkey Mia interagieren die Delfine mit den Besuchern. Sie können die Delfine mit kleinen Happen füttern oder bei der Fütterung zuschauen. Schildkröten, Haie, Wale, Mantas und viele weitere Fischarten sind in Monkey Mia zu Hause. Diese können beim Tauchen, Schnorcheln oder auf einer Bootsfahrt mit dem Glasbodenboot beobachtet werden. Außerdem kann man Pelikane füttern, entlang des Dolphin Beaches auf einem Kamel reiten oder die unterschiedlichsten Fischarten angeln. Abends können Sie beispielsweise die Kultur der Aborigines mit der Didgeridoo Dreaming Night Tour kennenlernen und ein Lagerfeuer erleben, bei dem Sie Buschfrüchte kochen.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism Photocredit: Tourism Australia

Monkey Mia - Carnarvon, ca. 350 km

Fahren Sie über die Shark Bay Road und die National Route 1, die Ihnen viele schöne Aussichtspunkte und landschaftliche Highlights bieten, zu Ihrem Zielort Carnarvon.

Hospitality Carnarvon, Surestay Collection by Best Western 1 Übernachtung(en) 3* Executive Queen Room

Lage: Carnarvon ist ein großartiger Ausgangspunkt, um das Ningaloo Reef und den Gascoyne Murchison Outback Pathway zu erkunden. Das Hospitality Carnarvon, SureStay Collection by Best Western bietet geräumige, erschwingliche und gut ausgestattete Motelzimmer in einer ruhigen Gartenlandschaft am Ufer des Gascoyne River.

Einrichtung: Das Hotel bietet ein Frühstück an. Entspannen können Sie sich am hoteleigenen Pool. Es gibt einen Essbereich im Garten und ein lizenziertes À-la-carte-Restaurant im Hotel.

Zimmer: Die komfortablen, geräumigen und klimatisierten Motelzimmer bieten Geschäfts- und Urlaubsgästen Queen-, Einzel- oder Kingsize-Betten, einige mit Sofa, alle mit Tisch und Stühlen, Tee- und Kaffeezubehör, Minibar und Kühlschrank. Die Zimmer verfügen zudem über einen Haartrockner, ein Bügeleisen und ein Bügelbrett.

Photocredit: Hospitality Carnarvon, SureStay Collection by B Photocredit: Hospitality Carnarvon, SureStay Collection by B

17. Tag: Carnarvon

Eine Vielzahl von Mango-, Bananen- und Papayaplantagen befinden sich am Gascoyne River. Sie können eine Tour durch die Plantagen machen oder über den historischen One Mile Jetty, der zum Kulturerbe von Carnarvon zählt, wandern. Statten Sie den Carnarvon-Blowholes einen Besuch ab und bewundern Sie hier, wie der Ozean bis zu 20 Meter hoch hinausspritzt. An einem weißen Sandstrand lassen Sie den Abend mit einem Schnorchelausflug ausklingen. Dabei können Sie in Carnarvons Lagune Muscheln, Fische und Korallen bewundern.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

Carnarvon - Coral Bay, ca. 240 km

Auf dem Weg zu Ihrem Zielort Coral Bay empfehlen wir noch einen Besuch des Pelican Beach. Nutzen Sie die National Route 1 und die Minilya-Exmouth Road.

Ningaloo Coral Bay - Bayview 1 Übernachtung(en) 3* Bay Lodge - Balcony Room

Lage: Das Ningaloo Coral Bay - Bayview ist eine ganzjährige Urlaubsoase im Herzen des Ningaloo Reef. Das Hotel, welches 1978 als Wohnwagen- und Chaletpark begann, hat sich zum führenden Ferienort für alle entwickelt, die dieses spektakuläre Paradies erleben möchten. Es gibt Unterkünfte für jeden Bedarf und jedes Budget, darunter klimatisierte Villen mit zwei Schlafzimmern, Studios im Motel-Stil, voll ausgestattete Chalets und mehr.

Einrichtung:
Die Ningaloo Coral Bay Shopping Arcade ist 7 Tage die Woche geöffnet und befindet sich direkt gegenüber des Parks. Wenn Sie Ihre Wäsche waschen möchten, gibt es in unserem Park mehrere Waschräume mit Waschmaschineneinrichtungen. An Tagen, an denen Sie eine Verschnaufpause von der Umgebung einlegen, haben wir zwei Tennisplätze zum Mieten, ein beheiztes Schwimmbad mit Kleinkinderbecken, zwei Spielplätze und ein Hüpfkissen für die Kleinen!

Zimmer: Bay Villas: Unabhängige Villen mit 2 Schlafzimmern. An der Vorderseite des Parks gelegen, bieten die Bayview Villas einen Blick auf das Meer und sind perfekt gelegen und eingerichtet für Familien. Garden Villas: Die Garden Villas befinden sich gegenüber einer Rasenfläche mit einem Gemeinschaftsgrill. Mit einer überdachten Außenterrasse eignen sich diese Villen auch perfekt für einen Familienurlaub. Bay Lodge: Die Bay Lodge ist ein zweistöckiges Gebäude in erhöhter Lage im hinteren Teil unseres Ferienparks. Es gibt insgesamt 16 offene Zimmer im Motel-Stil, von denen 8 Balkonzimmer sind, die einen Blick über den Park bis hin zu Bill's Bay bieten. Bay Houses: White House (Die Premium-Unterkunftsoption, das Weiße Haus, verfügt über ein renoviertes Interieur mit viel Platz für eine große Familie oder zwei Familien, die sich diese Unterkunft teilen.). Das Ningaloo Reef House bietet komfortable Unterkünfte mit drei Schlafzimmern und zwei Bädern, einem großen Wohnzimmer und einem Außenbereich im Innenhof, in dem sich Ihre Familie gemeinsam entspannen kann. Bay Cabins: Diese preisgünstigen Hütten bieten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für diejenigen, die lieber kein Zelt aufstellen möchten!

Photocredit: Bayview Coral Bay Photocredit: Bayview Coral Bay

18. Tag: Coral Bay

Coral Bay befindet sich an der australischen Westküste, etwa 150 km südlich von Exmouth. Das vorgelagerte Ningaloo Reef liegt direkt vor der Bill's Bay und bietet wunderschöne Korallenbänke, die Sie bei einem Schnorchelausflug erkunden können. Tauchen Sie in die atemberaubende Unterwasserwelt ein und begegnen Sie unter anderem glitzernden, tropischen Fischen, Wasserschildkröten, Rochen und den rund 220 Korallenarten in ihrem Lebensraum. Von März bis August schwimmt der größte Fisch der Erde - Whale Shark - entlang des Ningaloo Reefs. In Coral Bay finden Sie zudem zahlreiche Strände, die zum Entspannen einladen.

Photocredit: Tourism Australia

Credit:TourismAustralia Credit:TourismAustralia

Coral Bay - Port Hedland, ca. 745 km

Fahren Sie über die National Route 1, die Sie am Rande des Outbacks zu Ihrem Zielort Port Hedland führt.

Hospitality Inn Port Hedland 1 Übernachtung(en) 3* Ocean View Queen Room

Lage: In idealer Lage in der Nähe des Zentrums von Port Hedland bietet das Hospitality Inn geräumige, klimatisierte Motelzimmer und einen einzigartigen Nord-West-Willkommensgruß durch das Hotelpersonal.

Einrichtung: Nach einem hektischen Tag, an dem Sie die lokalen Sehenswürdigkeiten von Port Hedland und Umgebung erkundet haben, entspannen Sie sich am Außenpool oder genießen Sie eine zwanglose Mahlzeit im Grillbereich des Hotels. Für formellere Speisen bietet das lizenzierte Restaurant Pilbara Room jeden Abend Speisen à la carte und jeden Morgen ein Buffet oder ein warmes Frühstück.

Zimmer: Sie komfortablen, geräumigen und klimatisierten Motelzimmer bieten den Gästen ein Queensize-Bett, eine Lounge, Tisch und Stühle, kostenloses drahtloses Breitband-Internet, Foxtel (einschließlich Film- und Sportkanäle), Tee- und Kaffeezubereiter, Kühlschrank, Haartrockner, Bügeleisen und Bügelbrett.

Photocredit: Hospitality Port Hedland + Levart Photocredit: Hospitality Port Hedland + Levart

19. Tag: Port Hedland

Port Hedland ist eine Hafenstadt an der Nordwestküste Australiens und ein beliebtes Reiseziel für Touristen, die das reiche kulturelle Erbe und die natürliche Schönheit der Region entdecken möchten. Die Stadt liegt an der Mündung des Port Hedland Harbour und ist für ihre beeindruckenden Bergbau- und Hafenaktivitäten bekannt. Eines der Hauptmerkmale von Port Hedland ist der massive Eisenbahnverkehr, der Eisenerz von den reichen Minen des Landesinneren zum Hafen transportiert. Es ist faszinierend, die riesigen Züge zu beobachten, die das Erz durch die Stadt ziehen. Der Hafen selbst ist auch beeindruckend und bietet eine spektakuläre Kulisse für Fotografen.

Die Küste von Port Hedland ist von atemberaubender Schönheit geprägt. Es gibt wunderschöne Strände, die zum Entspannen und Schwimmen einladen. Besonders der Pretty Pool Beach und der Cooke Point sind bei Besuchern beliebt. Hier kann man die Sonne genießen, im türkisblauen Wasser baden oder entlang der Küste spazieren gehen. Für Naturliebhaber bietet Port Hedland viele Möglichkeiten, die einzigartige Landschaft der Region zu erkunden. Besuchen Sie den Karijini National Park, der für seine spektakulären Schluchten, Wasserfälle und natürlichen Pools bekannt ist. Hier können Sie Wanderungen unternehmen, schwimmen und die beeindruckende Naturkulisse genießen.

Wenn Sie Interesse an der Geschichte und Kultur der Region haben, sollten Sie unbedingt das Port Hedland Courthouse Gallery besuchen. Diese Galerie zeigt eine Vielfalt an Kunstwerken und Exponaten, die die Geschichte und die Geschichten der lokalen Künstler und Gemeinschaften widerspiegeln. Port Hedland bietet auch eine Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars, in denen Sie lokale Spezialitäten und internationale Küche probieren können. Probieren Sie unbedingt die frischen Meeresfrüchte der Region, darunter Austern, Garnelen und Barramundi-Fisch.

Port Hedland - Broome, ca. 605 km

Nach einem möglichen Zwischenstopp am Eighty Mile Beach erreichen Sie über den National Highway 95 Ihrem Zielort Broome.

Broome Flughafen

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagen.

Angebotsnummer: 992235


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Australia Unlimited
Australia Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen inklusive:
    • unbegrenzter Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung AUD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 18 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Inlandsflug Adelaide - Perth
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • Dokumententasche

Gerne bieten wir Ihnen ein individuelles Anschlussprogramm sowie internationale Flüge an.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Sydney/AUS

Tag 2

Batemans Bay/AUS

Tag 3

Merimbula/AUS

Tag 4

Lakes Entrance/AUS

Tag 5

Lakes Entrance/AUS

Tag 6

Wilsons Promontory/AUS

Tag 7

Melbourne/AUS

Tag 8

Apollo Bay/AUS

Tag 9

Warrnambool/AUS

Tag 10

Robe/AUS

Tag 11

Robe/AUS

Tag 12

Adelaide/AUS

Tag 13

Geraldton/AUS

Tag 14

Kalbarri/AUS

Tag 15

Kalbarri/AUS

Tag 16

Monkey Mia/AUS

Tag 17

Carnarvon/AUS

Tag 18

Coral Bay/AUS

Tag 19

Port Hedland/AUS

 
Nach oben