individuell veränderbar

9 Tage Highlights zwischen Auckland und Wellington

Auckland - Coromandel - Whakatane - Rotorua - Tongariro - Napier.

Auf dieser Reise haben wir Mietwagen und Hotels bereits inkludiert.

Photocredit Silder: Tourism New Zealand

Preis pro Person im Doppelzimmer: 

ab € 1.110,-

Jetzt Angebot anfragen
 
NeuseelandTairuaOcean

NeuseelandTairua Ausblick

Photocredit_Miles Holden

NeuseelandWhakatane Wald Motu Trails

NeuseelandRotoruaLake

NeuseelandRotorua Wald

NeuseelandTongariroSeeUndBerge

NeuseelandNapierSonnenuntergang

NeuseelandWellingtonCity

NeuseelandWellington City

1. Tag: Anmietung Mietwagen

Heute übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen.

Auckland - Coromandel Peninsula, ca. 168 km

Heute führt Ihre Fahrt Sie zur Coromandel Halbinsel.

Brenton Lodge 2 Übernachtung(en) 4* Ocean View King Suite / Ocean View Suite

Lage: Die Brenton Lodge Whangamata liegt an der Ostküste der Nordinsel Neuseelands in der charmanten Küstenstadt Whangamata. Die Unterkunft genießt eine idyllische Lage inmitten der Natur, in der Nähe von Stränden und malerischen Wanderwegen. Gäste können die ruhige Umgebung und die Nähe zum Strand und zum Stadtzentrum genießen, was es zu einem perfekten Ziel für Erholungssuchende und Naturliebhaber macht.

Ausstattung: Die Einrichtungen und Annehmlichkeiten in der Brenton Lodge Whangamata sind darauf ausgerichtet, den Gästen einen erholsamen und komfortablen Aufenthalt zu bieten. Das Hotel bietet einen schönen Garten, einen Whirlpool und eine Terrasse, auf der die Gäste sich entspannen können. Es gibt auch ein gemeinschaftliches Wohnzimmer und eine Bibliothek. Das Frühstück ist im Aufenthalt inbegriffen und wird mit frischen, regionalen Zutaten zubereitet. Die ruhige Atmosphäre und die freundlichen Gastgeber tragen zu einem unvergesslichen Aufenthalt bei.

Zimmer: Die Zimmer in der Brenton Lodge Whangamata sind geschmackvoll eingerichtet und bieten modernen Komfort. Die Unterkunft bietet verschiedene Zimmerkategorien, darunter Suiten und Studios. Die Zimmer sind mit komfortablen Betten, eigenen Badezimmern, kostenfreiem WLAN und privaten Balkonen oder Terrassen ausgestattet. Viele der Zimmer bieten einen Blick auf den Garten oder die umliegende Natur.

HotelNeuseelandCoromandelWhangamataBrenton Lodge von aussen HotelNeuseelandCoromandelWhangamataBrenton Lodge Garten HotelNeuseelandCoromandelWhangamataBrenton Lodge Zimmer HotelNeuseelandCoromandelWhangamataBrenton Lodge Balkon

2. Tag: Coromandel Peninsula

Nur wenige Stunden von Auckland entfernt liegt die dünn besiedelte Coromandel Halbinsel im Hauraki Golf. Rund 400 Kilometer leuchtend weiße Sandstrände, rustikale Dörfer und ein mit Regenwald bedecktes Landesinnere sorgen für Erholung und Urlaubsfeeling, und das nicht weit entfernt vom Großstadtleben.
Coromandel ist eine Idylle für Wanderer. Entdecken Sie die Überbleibsel von den Goldgräbern der Region, folgen Sie den Wanderwegen im Karangahake Gorge oder dem Coromandel Coastal, bestaunen Sie die Pinnacles oder radeln Sie mit einem Leihfahrrad auf dem Hauraki Rail Trail. Einfach nur relaxen - das geht auch: Graben Sie sich zur Ebbe am Hot Water Beach ein, einem blubbernden Spa-Pool, und genießen Sie das von heißen Quellen gespeiste Thermalbad am Sandstrand. Nicht zu vergessen die spektakuläre Cathedral Cove - dieses Juwel im Meeresschutzgebiets der Region sollte sich kein Besucher entgehen lassen.
Die Urlaubsregion hat noch eine andere Seite, denn Coromandel ist eine Hochburg der Künstler und Kunsthandwerker. Man kann viele der Studios, Töpfereien und Galerien besichtigen und nach Souvenirs stöbern.
Oder man verbindet Sightseeing mit Shopping: Die Driving Creek Railway & Pottery ist eine ehemalige Bergbau-Schmalspurbahn in Coromandel. Die Steigung der Strecke beträgt abschnittsweise mehr als 7 %. Sie ist damit eine der steilsten, reinen Adhäsionsbahnen der Welt. Die Fahrzeit beträgt etwa eine Stunde, die Strecke führt durch einen renaturierten Kauri Urwald. Auch die lebendige Musikszene füllt die Kalender der Veranstalter. Ob Markt oder Konzert, Events stehen in Coromandel das ganze Jahr über auf dem Programm.

NeuseelandCoromandelKueste NeuseelandCoromandelStrasse

3. Tag: Coromandel Peninsula - Whakatane, ca. 212 km

Um von Coromandel Peninsula nach Whakatane zu gelangen, folgen Sie dem State Highway 25 südlich für etwa 180 Kilometer, bevor Sie auf den State Highway 2 in Richtung Osten wechseln.Genießen Sie die malerische Küstenlandschaft der Bay of Plenty und machen Sie einen Zwischenstopp am Hot Water Beach für entspannende heiße Quellen am Strand. Die Fahrt dauert ca. 3 Stunden.

NeuseelandTairuaAussicht NeuseelandWhakataneMeer

Awa Motel 1 Übernachtung(en) 3* Standard Studio

Lage: Das Awa Motel Whakatane liegt in der charmanten Küstenstadt Whakatane auf der Nordinsel Neuseelands. Die Unterkunft genießt eine hervorragende Lage am Rande des Stadtzentrums und bietet den Gästen einfachen Zugang zu lokalen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Whakatane ist berühmt für seine natürliche Schönheit und ist der Ausgangspunkt für Touren zur nahegelegenen Vulkaninsel White Island.
Ausstattung: Die Ausstattung des Awa Motel Whakatane ist darauf ausgerichtet, den Gästen einen komfortablen und bequemen Aufenthalt zu bieten. Die Unterkunft verfügt über einen Außenpool und einen Whirlpool, die perfekt zum Entspannen sind. Es gibt auch Grillmöglichkeiten, sodass die Gäste im Freien kochen und essen können. Ein Wäscheservice, kostenfreies WLAN und ein Parkplatz stehen den Gästen zur Verfügung. Die freundlichen Gastgeber sorgen dafür, dass sich die Gäste wie zu Hause fühlen.
Zimmer: Die Zimmer im Awa Motel Whakatane sind sauber und komfortabel eingerichtet. Die Unterkunft bietet verschiedene Zimmerkategorien, von Studios bis hin zu geräumigen Apartments. Die Zimmer sind mit bequemen Betten, einer Küchenzeile oder einer voll ausgestatteten Küche, eigenem Bad, kostenfreiem WLAN und einem privaten Balkon oder einer Terrasse ausgestattet. Einige Zimmer bieten Aussicht auf den Fluss oder den Pool.

HotelNeuseelandBay of PlentyWhakataneAwa Motel Esszimmer HotelNeuseelandBay of PlentyWhakataneAwa Motel Bungalow HotelNeuseelandBay of PlentyWhakataneAwa Motel Zimmer HotelNeuseelandBay of PlentyWhakataneAwa Motel Bad HotelNeuseelandBay of PlentyWhakataneAwa Motel von aussen

4. Tag: Whakatane

Whakatane, an der Ostküste der Nordinsel gelegen, befindet sich in unmittelbarer Nähe der Städte Tauranga und Opotiki, direkt an der Mündung des Whakatâne River in den Pazifischen Ozean. Das Stadtzentrum erstreckt sich entlang der Küste und bietet somit einen idealen Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Aktivitäten.

Besonders beliebt sind Bootsfahrten auf dem Fluss sowie Wal- und Delfinbeobachtungen, bei denen Sie die atemberaubende Küstenlandschaft genießen können. Zudem verfügt Whakatane über eine lebendige kulturelle Szene, die von zahlreichen lokalen Kunstgalerien und Handwerksläden geprägt ist. Ein Besuch im Whakatane Museum and Arts lohnt sich ebenfalls, um mehr über die Geschichte und Kultur der Region zu erfahren.

Photocredit: Tourism New Zealand, Miles Holden, Motu Trails Charitable Trust

NeuseelandWhakatane Vulkan NeuseelandWhakatane Meer NeuseelandWhakatane Wald Motu Trails Whakatane Mataatua Credits Miles Holden

Whakatane - Rotorua, ca. 85 km

Von Whakatane nach Rotorua führt die Fahrt westlich auf dem State Highway 30 für etwa 80 Kilometer durch die malerische Landschaft der Bay of Plenty. Genießen Sie unterwegs die beeindruckende Geothermie, den Whakarewarewa Forest und erleben Sie in Rotorua die reiche Maori-Kultur sowie natürliche Thermalquellen. Die Fahrtdauer beträgt etwa 1 Stunde.

Photocredit: 100% Pure New Zealand Graeme Murray

NeuseelandWhakataneSchmuck NeuseelandRotoruaLake

Rydges Rotorua 2 Übernachtung(en) 4* Superior Double Double

Lage: Die unmittelbare Nähe zum Rand des Redwood-Waldes, der Blick auf das glitzernde Wasser des Whakarewarewa Thermal Valley und die wunderschöne Natur der Gegend machen das Rydges Rotorua zu einem beliebten Ausgangspunkt für Entdeckungen in der Region.

Einrichtung: Starten Sie in den Morgen mit einem Besuch im Fitnessstudio oder im Swimming Pool (beheizte Außenpools vorhanden). Die Kinder können sich im Spielbereich austoben. Das Hotel bietet kostenfreies WLAN und kostenfreie (nicht überdachte) Parkplätze für alle Gäste. Seit fast drei Jahrzehnten serviert das Chapman's Restaurant herzhafte, saisonal inspirierte Gerichte für Einheimische und Reisende gleichermaßen. Heute ist das beliebte Restaurant im Rydges Rotorua für sein tägliches Buffet berühmt.

Zimmer: Alle 203 Zimmer versprechen einen erholsamen Schlaf und bieten eine Aussicht auf die Stadt, die Pools oder die umgebende Natur. Die Superior- oder Deluxe-Zimmer sind mit Queen- oder King-Betten ausgestattet. Auch eine One Bedroom Suite steht zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, WLAN, Bademantel, Safe, Tee- und Kaffee-Station sowie Bügeleisen ausgestattet.

HotelNeuseelandRotoruaRotoruaRydges Rotorua Pool HotelNeuseelandRotoruaRotoruaRydges Rotorua Zimmer HotelNeuseelandRotoruaRotoruaRydges Rotorua Zimmer HotelNeuseelandRotoruaRotoruaRydges Rotorua Bad HotelNeuseelandRotoruaRotoruaRydges Rotorua Fruehstueck

5. Tag: Rotorua

Rotorua ist ein Ort der heißen Quellen, himmelhohen Geysire und blubbernden Schlammlöcher - und die Heimat faszinierender Maori-Kultur. Die Region ist ein vulkanisches Wunderland wie aus einer anderen Welt. Die außergewöhnliche Landschaft beheimatet unglaubliche geothermische Sehenswürdigkeiten, umgeben von seltener Flora und Fauna. Als Teil des pazifischen Feuerrings hat die Region eines der weltweit aktivsten geothermischen Felder. Der legendäre Pohutu Geysir in Te Puia befindet sich nur fünf Minuten von der Innenstadt Rotoruas entfernt und bricht bis zu zwanzigmal am Tag mit einer nahezu 30 Meter hohen Fontäne aus. In der Vergangenheit ist er bereits mehr als 250 Tage lang ununterbrochen ausgebrochen. Der unvergessliche Geruch von Schwefel, begleitet von wabernden Dampfwolken und immerwährender vulkanischer Aktivität gehören in Rotorua zum Alltag. Hinzu kommt die reiche Maori-Geschichte, die Sie im Rahmen eines Besuchs des Mitai Maori Cultural Village hautnah erleben können - inklusive des berühmten Haka, dem kulturellen Tanz mit Gesang, der vielfach als Kriegstanz interpretiert wurde, obwohl seine Bedeutung weitaus umfassender ist.

Photocredit: Tourism New Zealand

NeuseelandThermalgebiet Rotorua 1 NeuseelandLake Tarawera Rotorua NeuseelandRotorua Tanz NeuseelandRotorua Wald

6. Tag: Rotorua - Tongariro National Park, ca. 170 km

Reisen Sie von Rotorua zum Tongariro National Park, indem Sie dem State Highway 5 südwestlich für etwa 170 Kilometer durch das Zentralplateau folgen. Unterwegs erwarten Sie spektakuläre Aussichten auf Vulkane und eine einzigartige landschaftliche Vielfalt. Die Fahrt dauert etwa 2 Stunden. Wenn Sie dem State Highway 1 folgen, werden Sie den Lake Taupo passieren, der Sie einlädt, für einige Stunden auszusteigen und die wunderschöne Umgebung und entspannte Atmosphäre des Sees zu genießen.

NeuseelandRortoruaWald NeuseelandTongariroSeeUndBerge

Powderhorn Chateau 2 Übernachtung(en) 4* Hotel Suite

Lage: Das Powderhorn Chateau liegt in der Nähe des Tongariro National Parks, der für seine atemberaubende Landschaft bekannt ist, die von aktiven Vulkanen, darunter der berühmte Mount Ruapehu, geprägt ist. Die Lage bietet den Gästen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten zu genießen, darunter Skifahren, Wandern, Bergsteigen und vieles mehr.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über eine Reihe von Annehmlichkeiten. Dazu gehören ein Restaurant, in dem lokale und internationale Gerichte serviert werden, eine Bar/Lounge, in der man sich entspannen und Getränke genießen kann, sowie Konferenzeinrichtungen für Geschäftsreisende oder Veranstaltungen. Darüber hinaus bietet das Chateau möglicherweise einen Wellnessbereich, Fitnessraum und andere Freizeiteinrichtungen für die Gäste.
Zimmer: Die Unterkunft bietet eine Auswahl an Zimmertypen, die den verschiedenen Bedürfnissen der Gäste gerecht werden. Dies umfasst Standardzimmer, Deluxe-Zimmer, möglicherweise Suiten oder Familienzimmer. Die Zimmer sind komfortabel ausgestattet und könnten mit Annehmlichkeiten wie Fernseher, WLAN, Kaffee-/Teezubereitungsmöglichkeiten, möglicherweise Kühlschrank oder Minibar und einem eigenen Badezimmer ausgestattet sein. Einige Zimmer bieten möglicherweise auch einen atemberaubenden Ausblick auf die umliegende Landschaft.

HotelNeuseelandTaupoOhakunePowderhorn Chateau von aussen HotelNeuseelandTaupoOhakunePowderhorn Chateau Wohnzimmer HotelNeuseelandTaupoOhakunePowderhorn Chateau Zimmer HotelNeuseelandTaupoOhakunePowderhorn Chateau Kueche HotelNeuseelandTaupoOhakunePowderhorn Chateau Bad

7. Tag: Tongariro National Park

Der Tongariro wurde im Jahr 1887 zum ersten Nationalpark Neuseelands erklärt. Etwas mehr als hundert Jahre später wurde der Park aufgrund seiner kulturellen Bedeutung für das Mâori-Volk und seiner herausragenden natürlichen Eigenschaften mit einem doppelten UNESCO-Welterbe Status ausgezeichnet. Mit 80.000 Hektar Fläche bietet er eine spektakuläre Bühne für die vulkanische Wunderwelt: Smaragdgrüne Seen, erstarrte Lavaströme, dampfende Krater, farbenfrohe Silikat-Terrassen und bizarre Alpengärten. Es ist eine weitere Landschaft von atemberaubender Schönheit und Vielfalt. Die drei Vulkane Ruapehu, Ngauruhoe und Tongariro markieren die südliche Grenze der "Taupô Volcanic Zone“ , einem hufeisenförmigen Vulkangebiet, das Teil des pazifischen Feuerrings ist. Die Ausbrüche begannen hier vor etwa zwei Millionen Jahren und dauern bis heute an. Ruapehu und Tongariro, die sich schon vor der letzten Eiszeit gebildet haben, sind zwei der aktivsten zusammengesetzten Vulkane der Welt, wobei der letzte Ausbruch am Ruapehu im Jahr 1996 stattfand. Der Ngauruhoe, der geologisch als "Schlot“ klassifiziert wird, brach zuletzt 1975 aus. Es ist daher ratsam, sich vor dem Besuch des Tongariro über die aktuellen seismischen und vulkanischen Aktivitäten zu informieren.

Photocredit: Tourism New Zealand, Graeme Murray, Penny Egleton

NeuseelandTongariro Nationalpark 2 NeuseelandTongariro Nationalpark 1 NeuseelandTongariro Aussicht NeuseelandTongariro Berg

8. Tag: Tongariro National Park - Napier, ca. 194 km

Fahren Sie östlich auf dem State Highway 1 und dann südlich auf dem State Highway 5 durch das Hawke's Bay Hinterland mit Blick auf Weinberge, bevor Sie die charmante Art-Deco-Stadt Napier erreichen. Die Fahrtdauer beträgt etwa 3 Stunden.

Photocredit: 100% Pure New Zealand

NeuseelandTongariroWeg NeuseelandNapierRadweg

Bella Vista Napier 1 Übernachtung(en) 4* Compact Queen Studio

Lage: Das Bella Vista Napier Motel befindet sich in zentraler Lage im CBD, vier Minuten zu Fuß von der Stadt entfernt. Marine Parade grenzt an einen weitläufigen Abschnitt des Pazifischen Ozeans, von dem wir nur wenige Meter entfernt sind. Die Strandspaziergänge und die nahe gelegenen Restaurants und Attraktionen verleihen der Stadt eine echte Urlaubsortatmosphäre.
Ausstattung: Das Hotel bietet Familien- und Studioeinheiten, von denen einige über Whirlpools verfügen. Darüber hinaus wird kostenfreies, unbegrenztes WLAN angeboten, und sämtliche Einheiten sind Nichtraucherzimmer.
Zu den modernen Annehmlichkeiten gehören eine Gästewäscherei, in der die Gäste ihre Wäsche waschen können, und ein kontinentales Frühstück ist verfügbar. Zudem sind Wärmepumpen/Klimaanlagen in jedem Zimmer vorhanden.
Des Weiteren sind Kinderbettchen und Hochstühle gegen eine geringe Gebühr verfügbar. Typ-2-Elektrofahrzeug-Ladegeräte sind vorhanden, aber es wird darum gebeten, diese im Voraus zu reservieren.
Zimmer: Das Kompaktzimmer bietet eine Mikrowelle, Tee- und Kaffeekocher und einen Kühlschrank. Ihre Buchung beinhaltet kostenloses WiFi. Das Badezimmer enthält eine Badewanne oder Dusche mit kostenfrei nutzbaren Pflegeprodukten und einem Föhn.

HotelNeuseelandHawkes BayNapierBella Vista Napier Zimmer HotelNeuseelandHawkes BayNapierBella Vista Napier von oben HotelNeuseelandHawkes BayNapierBella Vista Napier Kueche HotelNeuseelandHawkes BayNapierBella Vista Napier Bade

9. Tag: Napier

Napier, an der Ostküste der Nordinsel Neuseelands gelegen, ist eine charmante Küstenstadt, die für ihr einzigartiges architektonisches Erbe, ihre exzellenten Weine und ihre lebendige Kulturszene bekannt ist und als "Art Deco Capital of the World" ausgezeichnet wurde. Ein Spaziergang durch die Straßen der Innenstadt bietet einen faszinierenden Einblick in die Vergangenheit und die Kunst der 1930er Jahre, die nach einem Erdebeben im Jahr 1931 wieder aufgebaut wurde.

Napier bietet auch eine vielfältige Kulturszene, die von Kunstgalerien, Museen und Theatern geprägt ist. Das MTG Hawke's Bay beherbergt eine beeindruckende Sammlung von Kunst, Kultur und Geschichte der Region, während das Napier Municipal Theatre für erstklassige Aufführungen bekannt ist.

Für Weinliebhaber ist Napier ein wahres Paradies. Die Region ist berühmt für ihre ausgezeichneten Chardonnay- und Syrah-Sorten. Unternehmen Sie eine Weinprobe in einem der vielen Weingüter in der Umgebung und lassen Sie sich von den Aromen und Geschmacksrichtungen der Region verzaubern.

Napier bietet auch reichlich Gelegenheit zur Erkundung der Natur. Spazieren Sie entlang der Küste am Marine Parade, genießen Sie den Panoramablick vom Bluff Hill Lookout oder erkunden Sie die nahegelegenen Naturparks und Wanderwege.

Photocredit: Tourism New Zealand, Graeme Murray

NeuseelandNapier Steg NeuseelandNapier Steg gerade NeuseelandNapier Strand NeuseelandNapier Haus

Napier - Wellington, ca. 325 km

Von Napier nach Wellington folgen Sie dem State Highway 2 südlich entlang der Ostküste, bevor Sie westlich durch das malerische Wairarapa-Gebiet fahren. Die Route bietet atemberaubende Landschaften und endet in der beeindruckenden Hauptstadt Neuseelands. Die Fahrtdauer beträgt etwa 4 Stunden.

NeuseelandNapierSonnenuntergang NeuseelandWellingtonCity

Wellington - Rückgabe Ihres Mietwagens

Heute geben Sie Ihren Mietwagen ab.

Angebotsnummer: 997686


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Australia Unlimited
Australia Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen der jeweiligen Gruppe inklusive unbegrenzte Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio
    • Flughafengebühr
    • Steuern
  • 8 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Hotelsteuern
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • Dokumententasche

Gerne bieten wir Ihnen uach ein individuelles Anschlussprogramm sowie internationale Flüge an.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Auckland/NZL

Tag 2

Coromandel Peninsula/NZL

Tag 3

Coromandel Peninsula/NZL

Tag 4

Whakatane/NZL

Tag 5

Rotorua/NZL

Tag 6

Rotorua/NZL

Tag 7

Tongariro National Park/NZL

Tag 8

Tongariro National Park/NZL

Tag 9

Napier/NZL

 
Nach oben