individuell veränderbar

6 Tage The Red Centre Loop

Alice Springs - Yulara (Uluru/Ayers Rock) - Kings Canyon - Alice Springs.

Auf dieser Reise haben wir Hotels und den Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

Photocredit Slider: Tourism Australia

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab € 1.259,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

1. Tag: Alice Springs - Flughafen

Übernahme Ihres Mietwagens.

Alice Springs - Yulara, Fahrt ca. 450 km

Begeben Sie sich auf ein echtes Aussie Abenteuer und fahren Sie Richtung Süden, um die Naturwunder des Red Centre zu erleben. Der Uluru-Kata Tjuta National Park liegt 4 bis 5 Autostunden südwestlich von Alice Springs. Hier befinden sich der Uluru und die 36 Felsdome von Kata Tjuta.

AustralienNorthernTerritoryAliceSpringsAussicht AustralienNorthernTerritoryAyersRockHimmel

Voyages Sails in the Desert 3 Übernachtung(en) 4* Superior King Room

Lage: Das Voyages Sails in the Desert Hotel befindet sich im Herzen des Uluru-Kata Tjuta-Nationalparks, einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Australiens. Die Lage des Hotels bietet eine atemberaubende Aussicht auf den Uluru, den Ayers Rock, und die umliegende Wüstenlandschaft.

Einrichtungen: Die Einrichtungen des Hotels sind luxuriös und bieten den Gästen ein unvergessliches Erlebnis. Es gibt ein Restaurant, eine Bar, einen Außenpool, ein Spa und Wellnesscenter, einen Tennisplatz, einen Souvenirshop und Konferenzeinrichtungen. Das Hotel bietet auch eine Reihe von Aktivitäten für seine Gäste, wie zum Beispiel Wanderungen durch den Nationalpark, Ausritte auf Kamelen, Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangstouren und Kulturveranstaltungen, um die lokale indigene Kultur kennenzulernen.

Zimmer: Die Zimmer im Voyages Sails in the Desert Hotel sind geräumig und elegant eingerichtet. Jedes Zimmer verfügt über eine Klimaanlage, einen Flachbildfernseher, eine Minibar und kostenfreies WLAN. Die meisten Zimmer haben auch eine eigene Terrasse oder einen Balkon, von dem aus man den Blick auf den Uluru oder die Wüstenlandschaft genießen kann.

2. Tag: Uluru-Kata Tjuta National Park

Erleben Sie die unzähligen Facetten des Uluru bei Sonnenaufgang auf einer Führung (optional) durch die gefeierte Kunstinstallation Field of Light, die am Fuße des Uluru erstrahlt. Sie erhalten eine Freikarte bei Ihrem Tali Wiru-Erlebnis oder Sie buchen direkt.
Begeben Sie sich dann auf die 50 Kilometer lange Fahrt vom Uluaus nach Westen, um Kata Tjuta zu erreichen, ein Naturwunder aus 36 Kuppeln, die mehr als 20 Quadratkilometer bedecken. Kata Tjuta ist ein äußerst wichtiger Ort für die Anangu-Männer, und auch wenn jeder willkommen ist, die Wanderwege zu erkunden, werden die Geschichten und das kulturelle Wissen, das mit diesen Felsformationen verbunden ist, nicht mit Besuchern geteilt. Hier können Sie auf dem einfachen Walpa Gorge Walk unter den Kuppeln dieser heiligen Stätte wandern. Wer eine etwas größere Herausforderung sucht, kann die vierstündige Wanderung durch das Valley of the Winds Walk wagen, die mitten ins Herz der Landschaft führt.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism AustraliaTourism

3. Tag: Uluru-Kata Tjuta National Park

Im Uluru-Kata Tjuta National Park befinden sich der Uluru (früher Ayers Rock) und die 36 Felsdome von Kata Tjuta (früher die Olgas).
Fahren Sie zunächst zum Uluru, einer Felsformation, die vor einer halben Milliarde Jahren vollständig aus Sandstein entstand. Er ist 348 Meter hoch und hat einen Umfang von 9,4 Kilometern. Ganz unabhängig von der Geologie ist es ein spiritueller Ort für das lokale Volk der Anangu. Der Uluru ist untrennbar mit dem Tjukurpa, dem traditionellen Recht, verbunden, wobei die Geschichten aus der Schöpfungszeit rund um den Felsen immer noch sichtbar sind. Erfahren Sie mehr über diese Geschichten bei einer von Aborigines geführten Tour, wie sie von SEIT Outback angeboten wird, oder melden Sie sich für ein Dotpainting-Erlebnis an, das von einem der lokalen Künstler von Maruku Arts geleitet wird.

Photocredit: Tourism Australia

AustraliaTourism AustraliaTourism

4. Tag: Yulara - Kings Canyon, ca. 302 km

Sie fahren heute zum Kings Canyon, die Fahrtzeit beträgt etwa 3 Stunden. Der Kings Canyon ist Teil und Hauptattraktion des Watarrka-Nationalparks im australischen Northern Territory.

AustralienNorthernTerritoryAyersRockStrasse AustralienNorthernTerritoryAyersRockSonnenaufgang

Discovery - Kings Canyon 2 Übernachtung(en) 3* Standard Access Room

Lage: Das Kings Canyon Resort liegt in einer Schleife abseits der Hauptstraße, die zwischen Ayers Rock (Uluru) und Alice Springs verläuft. Das sensibel gestaltete Resort liegt nur sieben Kilometer vom Watarrka-Nationalpark entfernt, der Heimat der magischen Sandsteinformationen des Kings Canyon. Es ist die perfekte Oase, um die Naturwunder des Kings Canyon zu erkunden.
Einrichtung: Auf dem Gelände finden Sie eine Bar, einen Barbecue Bereich, ein Café, ein Restaurant sowie einen Tennis Court. Desweiteren wird ein Wäscheservice angeboten. Ein Pool ein Kiosk und ein Parkplatz stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung.
Zimmer: Die geräumigen Standardzimmer verfügen entweder über zwei Queensize-Betten oder ein Queensize-Bett, ein Einzelbett und ein Schlafsofa und bieten Platz für bis zu 5 Personen mit separatem Bad. Für größere Gruppen stehen auch Zimmer mit Verbindungstür zur Verfügung. Das Resort verfügt über 4 kürzlich renovierte barrierefreie Zimmer mit einem Queensize-Bett und einem Einzelbett. Alle Standardzimmer verfügen über Klimaanlage, Direktwahltelefon, eigenes Badezimmer, Insektenschutzgitter, Haartrockner, Tee-/Kaffeezubereiter, zusätzliche Decken, Kühlschrank, Bügeleisen/Bügelbrett, Schreibtisch und Frühstücksbuffet für zwei Personen. Wi-Fi ist ebenfalls verfügbar. Die Abdeckung ist jedoch begrenzt.

HotelAustralienNTKings CanyonDiscovery Kings Canyon Bad HotelAustralienNTKings CanyonDiscovery Kings Canyon Zimmer HotelAustralienNTKings CanyonDiscovery Kings Canyon Balkon HotelAustralienNTKings CanyonDiscovery Kings Canyon von aussen

5. Tag: Kings Canyon

Der King Canyon liegt eingeschlossen im Watarrka Nationalpark. Die steilen Sandsteinwände erheben sich über dichte Wälder. Den Park erkunden Sie am besten zu Fuß. Hier gibt es zum Beispiel den Kings Creek Walk, welcher einen Kilometer entlang des Talbodens verläuft. Früh aufstehen lohnt sich, um den Sonnenuntergang zu sehen. Erfahrene Wanderer können eine 22 km lange Wanderung zwischen Kings Canyon und Kathleen Springs unternehmen. Es gibt auch die Möglichkeit verschiedene begleitete Ausflüge für den Kings Canyon zu buchen.

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia Photocredit: Tourism Australia

6. Tag: Kings Canyon - Alice Springs, ca. 330 km

Fahren Sie auf der Lurita Road und dem Lessester Highway durch das australische Outback nach Alice Springs.

AustralienNorthernTerritoryKingsCanyonBaum AustralienNorthernTerritoryAliceSpringsKangaroo

Alice Springs - Flughafen

Am Flughafen von Alice Springs erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Angebotsnummer: 991866


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Australia Unlimited
Australia Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Allrad-Mietwagen inklusive:
    • unbegrenzter Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung AUD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 5 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • Dokumententasche

Gerne bieten wir Ihnen ein individuelles Anschlussprogramm sowie internationale Flüge an.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Alice Springs - Flughafen

Tag 2

Uluru-Kata Tjuta National Park

Tag 3

Uluru-Kata Tjuta National Park

Tag 4

Yulara - Kings Canyon, ca. 302 km

Tag 5

Kings Canyon

Tag 6

Kings Canyon - Alice Springs, ca. 330 km

 
Nach oben