individuell veränderbar

5 Tage South Australia Experience

Adelaide - Flinders Ranges - Coober Pedy - Port Augusta - Adelaide.

Auf dieser Reise haben wir Hotels und den Mietwagen für Sie inkludiert. Unten finden Sie den genauen Reiseverlauf.

Photocredit Slider: Tourism Australia

Preis pro Person im Doppelzimmer:

ab € 539,-

Jetzt Angebot anfragen
 
Credit: South Australian Tourism Commission

Photocredit: Tourism Australia

Adelaide

Photocredit: Tourism Australia

Photocredit: Tourism Australia

1. Tag: Adelaide Flughafen

Nach der Ankunft übernehmen Sie Ihren Mietwagen am Flughafen.

Adelaide - Flinders Ranges, ca. 430 km

Fahren Sie über den R M Williams Way und die B83, die Sie direkt ins Outback führt, zu den Flinders Ranges.

AustralienSouthAustraliaAdealiedeWeg AustralienSouthAustraliaFlinders RangeAussicht

Rawnsley Park Station 2 Übernachtung(en) 3* Superior one bedroom unit

Lage: Die Rawnsley Park Station befindet sich etwa 430 Kilometer nördlich von Adelaide in den Flinders Ranges. In Hawker, einer kleinen Stadt etwa 30km südlich der Unterkunft, finden Sie eine Tankstelle, einen Supermarkt mit Geldautomaten, Cafés und öffentliche Einrichtungen. Die Flinders Ranges sind bekannt für die alten Bergketten in dramatischer Landschaft, die vielfältige einheimische Tierwelt und das reiche Erbe der Aborigines.

Einrichtungen:
Nutzen Sie gerne die Swimming Pools auf dem Gelände, die lediglich von Mai bis September geschlossen werden. Der Rawnsley Park Shop hat täglich von 8 bis 18 Uhr geöffnet und verkauft neben einer Auswahl an Lebensmitteln auch Souvenirs und Treibstoff. Das Geschäft befindet sich im Wohnwagenpark, einen 15-minütigen Spaziergang von den Öko-Villen und Ferienunterkünften entfernt. WLAN ist begrenzt auf dem Gelände und in den Unterkünften verfügbar.

Zimmer: In der Rawnsley Park Station finden Sie Unterkunftsmöglichkeiten für jeden Geschmack! Die Standard Holiday Unites und Superior Holiday Units sind, ideal für Familien und kleine Gruppen, mit einem oder mehreren Schlafzimmern (Superior: bis 2 Schlafzimmer, Standard: bis zu 3 Schlafzimmer) ausgestattet und verfügen über eine voll ausgestattete Küche, Badezimmer, TV und DVD-Player sowie Klimaanlage. Die Superior Holiday Units wurden 2018 erbaut und sind etwas größer und moderner als die Standard Holiday Units. Im Caravan Park können einfache Park Cabins, Zimmer im Bunkhouse sowie Camper-Stellplätze angemietet werden. Hier stehen gemeinschaftliche Sanitätanlagen zur Verfügung. Wer es gerne etwas luxuriöser hätte, ist in einer der Eco-Villas genau richtig. Diese befinden sich etwas außerhalb und bieten spektakuläre Aussichten auf die umliegende Landschaft. Die großzügigen Wohn- und Essbereiche werden Sie überzeugen, genauso wie die separaten Schlafzimmer (Villas mit einem oder zwei Schlafzimmern verfügbar) mit Oberlichtern über dem Bett. Die Villen, die die Advanced Ecotourism-Akkreditierung besitzen, sind so konzipiert, dass sie die natürliche Umgebung ergänzen und energieneutral sind. Das Rawnsley Homestead bietet luxuriösen Platz für zwei Paare oder eine Familie und liegt drei Kilometer von der Rezeption entfernt. Von der privaten Veranda können Sie hier die atemberaubende Sicht auf die umliegende Chace Range genießen. Neben einem großzügigen Esszimmer und einer gut ausgestatteten Küche finden Sie hier zwei große Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer und zwei luxuriöse Badezimmer.

Photocredit: Rawnsley Park Station

Photocredit: Rawnsley Park Station Photocredit: Rawnsley Park Station Photocredit: Rawnsley Park Station Photocredit: Rawnsley Park Station Photocredit: Rawnsley Park Station

2. Tag: Flinders Ranges

Wenn Sie durch die Flinders Ranges und das Outback fahren, werden Sie denken, Sie würden durch das unerforschte Antlitz des Mars navigieren. Hoch aufragende uralte Klippen und tiefe Krater säumen staubige rote Straßen. Machen Sie einen Rundflug über Kati Thanda-Lake Eyre oder fahren Sie den Aboriginal Dreaming Trail entlang. Bewundern Sie Wilpena Pound, ein erschreckend großes Amphitheater, das über Millionen von Jahren durch Erosion entstanden ist, oder schauen Sie nachts nach oben, um eine Himmelsshow wie nie zuvor zu sehen. Lassen Sie sich von alten Bergketten, spektakulären Schluchten und geschützten Bächen umgeben, nur fünf Autostunden von Adelaide nach Wilpena Pound entfernt, oder begeben Sie sich auf den ultimativen Roadtrip entlang des Explorer's Way.

Photocredit: Tourism Australia

Credit: South Australian Tourism Commission Photocredit: Tourism Australia

3. Tag: Flinders Ranges - Coober Pedy, ca. 600 km

Heute liegt eine lange Strecke über den National Highway A87 oder den Outback Highway durch das Outback Südaustraliens zu Ihren Zielort Coober Pedy vor Ihnen.

AustralienSouthAustraliaFlinders RangeKangaroo AustralienSouthAustraliaCooberPedySonnenaufgang

Comfort Inn Coober Pedy Experience 1 Übernachtung(en) 3* Standard Queen Room (NQ)

Lage: Das Comfort Inn Coober Pedy Experience liegt günstig in der Nähe des zentralen Geschäftsviertels. Dieses Hotel in Coober Pedy liegt nur wenige Minuten vom Old Timers Mine Museum und Underground Pottery, einem beliebten Touristengeschäft, entfernt. Besuchen Sie auf jeden Fall die nahe gelegene Umoona Opal Mine und das Museum, Coober Pedys wichtigste unterirdische Touristenattraktion.

Einrichtung: Holen Sie sich etwas aus dem Soft Rock Café und genießen Sie die friedliche, kühle Atmosphäre des Untergrunds. Gehen Sie herum und erkunden Sie die versteckten Bereiche der ursprünglichen Opalminen - Sie können fast hören, wie die Bergleute nach Opal graben! Kostenloses WLAN im gesamten Motel, Brettspiele für die Familien, Tauschbuch-Bibliothek und eine Kunstgalerie der Aborigine-Frauen, die ihre alten Traumzeitgeschichten erzählen. Coober Pedy hat 47 verschiedene Nationalitäten und hat zu den Essenszeiten entlang der Hauptstraße in den Cafés, Clubs und Restaurants viel zu bieten. Das unterirdische Soft Rock Café im Comfort Inn bietet den ganzen Tag über Kaffee und Kuchen.

Zimmer: Entspannen Sie sich und genießen Sie erholsamen Schlaf in den wunderschön individuell eingerichteten Zimmern mit eigenem Bad. Jedes Zimmer verfügt über ein Queensize-Bett und mindestens ein Einzelbett - bei Bedarf können weitere hinzugefügt werden. Sie haben viel Geschirr, Besteck, Kaffee und Tee und Ihren eigenen Tisch und Stühle. Sie finden auch ein Bügeleisen, einen Toaster, einen Fernseher und kostenloses WLAN. Rollstuhlgerechte Zimmer verfügbar.

HotelAustralienSACoober PedyComfort Inn Coober Pedy Experience Zimmer HotelAustralienSACoober PedyComfort Inn Coober Pedy Experience Bad HotelAustralienSACoober PedyComfort Inn Coober Pedy Experience Kueche

4. Tag: Coober Pedy

Viele der berühmten Sehenswürdigkeiten von Coober Pedy befinden sich unter der Erdoberfläche, so beispielsweise auch die Underground Church und das Old Timers Mine and Museum, in dem Sie durch eine 100 Jahre alte Opalmine spazieren können. Zu den weiteren skurrilen Highlights der Stadt gehören der graslose Golfplatz Coober Pedy Opal Fields und das Raumschiff, das auf der Hutchison Street abgestürzt ist (es wurde im Kinofilm Pitch Black - Planet der Finsternis als Requisite genutzt). Hier wurden auch weitere Filme gedreht, darunter Priscilla - Königin der Wüste und Mad Max - Jenseits der Donnerkuppel.

Photocredit: Tourism Australia

Credit:TourismAustralia Photocredit: Tourism Australia

Coober Pedy - Port Augusta, ca. 540 km

Fahren Sie vom Landesinneren des Bundesstaates South Australia über den National Highway A87 an die Südküste.

Majestic Oasis Apartments 1 Übernachtung(en) 4* Executive Studio Apartment

Lage: Die Majestic Oasis Apartments sind in Port Augusta, Australien, gelegen und bieten einen idealen Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden. Das Hotel liegt in der Nähe von verschiedenen Sehenswürdigkeiten wie dem Wadlata Outback Centre, den Arkaroola Wilderness Park und den Flinders Ranges National Park. In der Umgebung gibt es auch verschiedene Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.

Einrichtungen: Das Hotel bietet verschiedene Einrichtungen, um den Aufenthalt der Gäste angenehm zu gestalten. Es gibt einen Außenpool, ein Fitnesscenter und eine Grillmöglichkeit im Freien. Gäste können auch Fahrräder ausleihen, um die Umgebung zu erkunden. WLAN, Klimaanlage und Fernseher sind in allen Zimmern vorhanden. Außerdem verfügen die Zimmer über Kücheneinrichtungen wie Kühlschrank, Mikrowelle und Geschirrspüler.

Zimmer: Das Majestic Oasis Apartments Hotel bietet verschiedene Zimmerkategorien an, um den Bedürfnissen der Gäste gerecht zu werden. Es gibt Studios, Executive-Apartments und Familienapartments, die alle modern eingerichtet sind und den Gästen eine gemütliche und komfortable Atmosphäre bieten. Jedes Zimmer ist mit modernen Annehmlichkeiten wie Klimaanlage, Fernseher, WLAN und Kücheneinrichtungen ausgestattet, um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu garantieren.

HotelAustralienSAPort AugustaMajestic Oasis Apartments Zimmer HotelAustralienSAPort AugustaMajestic Oasis Apartments Pool HotelAustralienSAPort AugustaMajestic Oasis Apartments Bad HotelAustralienSAPort AugustaMajestic Oasis Apartments von aussen

5. Tag: Port Augusta

Port Augusta ist eine charmante Stadt in South Australia und ein beliebtes Reiseziel für Touristen. Sie liegt am Kreuzungspunkt des Outback und der Küste und bietet eine einzigartige Mischung aus natürlicher Schönheit und kulturellem Erbe. Eingebettet zwischen der Flinders Ranges im Osten und dem Spencer Gulf im Westen ist Port Augusta ein Paradies für Naturliebhaber. Die Flinders Ranges bieten spektakuläre Berglandschaften, atemberaubende Schluchten und eine Vielzahl von Wanderwegen, die es ermöglichen, die einheimische Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken. Der nahegelegene Spencer Gulf ist bekannt für seine reiche Meeresfauna und bietet hervorragende Möglichkeiten zum Angeln, Bootfahren und Tauchen.

Port Augusta ist auch ein wichtiger Ausgangspunkt für das Erkunden des Outbacks. Von hier aus kann man die beeindruckende Wüstenlandschaft erkunden, wie zum Beispiel den Flinders Ranges National Park oder den Lake Eyre, den größten Salzsee Australiens. Die Stadt selbst bietet eine Vielzahl von Attraktionen für Besucher. Das Wadlata Outback Centre ist ein informatives Besucherzentrum, das die Geschichte und Kultur der Region präsentiert. Das Australian Arid Lands Botanic Garden ist ein wunderschöner Ort, um die einheimische Flora und Fauna zu erkunden. Darüber hinaus gibt es in der Stadt eine Reihe von historischen Stätten, Museen und Galerien, die einen Einblick in die reiche Geschichte der Region bieten.

Port Augusta - Adelaide, ca. 310 km

Fahren Sie über National Highway A1, der teilweise an der Küste verläuft, zu Ihrem Zielort Adelaide.

Rückgabe des Mietwagens

Heute erfolgt die Rückgabe Ihres Mietwagens.

Angebotsnummer: 991654


Jetzt Angebot anfragen
 

 
 
 
 
Premium Flex Australia Unlimited
Australia Unlimited 360° Plus.
Immer inklusive:
  • Sorgloses und sicheres Urlaubserlebnis
  • Beratung von Mensch zu Mensch
  • Expertenwissen mit detaillierten Zielgebietskenntnissen
  • Umfassende Beratung zu Reiseversicherungen und Einreisebestimmungen
  • Unterstützung bei Schwierigkeiten vor Ort durch unsere Agenten und Reiseexperten
  • Kundengeldabsicherung durch den Reisesicherungsschein
  • Volle Flexibilität bei unerwarteten Ereignissen wie Streiks, Krisen oder Unruhen
  • Kostenfreie Umbuchung/Stornierung bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt
  • Kostenfreie Rückholung aus dem Zielgebiet bei Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt

Eingeschlossene Leistungen

  • Mietwagen inklusive:
    • unbegrenzter Kilometer
    • Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung
    • Haftpflichtversicherung AUD 1 Mio.
    • Zusatz-Haftpflichtversicherung EUR 1 Mio.
    • Flughafengebühren
    • Steuern
  • 4 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse
  • Steuern auf die in Deutschland erbrachten Leistungen
  • Iwanowski Reiseführer
  • Dokumententasche

Gerne bieten wir Ihnen ein individuelles Anschlussprogramm sowie internationale Flüge an.

Die Route auf einen Blick

Reiseroute

Tag 1

Adelaide Flughafen

Tag 2

Flinders Rangers

Tag 3

Flinders Ranges - Coober Pedy, ca. 600 km

Tag 4

Coober Pedy

Tag 5

Port Augusta

 
Nach oben